Siegertypen

Squasher beim EUREGIO Junior-CupWitzenhausen.uerst erfolgreich verliefen die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Waibl

Squasher beim EUREGIO Junior-Cup

Witzenhausen.uerst erfolgreich verliefen die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Waiblingen fr die beide. Bei den Herren spielte Tobias Thrmer in der der Klasse Herren 35 und belegte einen hervorragenden 6. Platz. Besser lief es fr Claudia Schubert die im Damenfeld 40 als Favoritin an den Start ging. Im Endspiel traf sie auf Andrea Hahn. Die grere Routine und die hrteren Grundschlge von Schubert gaben dann aber den Ausschlag fr den Sieg.Auf dem Bild zu sehen sind: Claudia Schubert , Reihe vorn erste von links, sowie die weiteren Sieger in den jeweiligen Klassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der Luchs als Haustier

Wie viel Mensch vertragen Luchs, Wildkatze und Co? Reichensachsen/Werra-Meißner. "Hessenweit gibt es Konflikte mit Mountainbikern", machte
Der Luchs als Haustier

Sachbeschädigung in Eschweger Zoohandlung endet für Fische tödlich

Eine Scheibe der Zoohandlung in der Forstgasse wurde gestern Nacht eingeschlagen, der Stein zerstörte auch ein Aquarium.
Sachbeschädigung in Eschweger Zoohandlung endet für Fische tödlich

Vier Einrichtungen planen Workshop gegen Gewalt an Frauen

Die Bundespolizei, der „Runde Tisch gegen Häusliche Gewalt", das Gleichstellungsbüro und der Verein „Frauen für Frauen, Frauen für Kinder" haben für den 27. November …
Vier Einrichtungen planen Workshop gegen Gewalt an Frauen

Marc Semmel wird neuer Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Werra-Meißner

Am 1. März wird Marc Semmel seine neue Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Werra-Meißner aufnehmen. Er folgt damit Frank Nickel an der Spitze der Sparkasse.
Marc Semmel wird neuer Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Werra-Meißner

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.