SKN-Tuning schlägt das BMW-Werk

Der Z4 35i RS Turbo fegte durch die KirschenstadtWitzenhausen. Das Gefhrt geht ab wie Schmidt`s Katze: Am Mittwoch schaute Michael Schiffer, Mar

Der Z4 35i RS Turbo fegte durch die Kirschenstadt

Witzenhausen. Das Gefhrt geht ab wie Schmidt`s Katze: Am Mittwoch schaute Michael Schiffer, Marketingleiter aus dem SKN-Headquarter in Benstorf, beim SKN-Sttzpunkthndler Car Conzept, Bischhuser 10, vorbei. Unter seinem Hintern hatte er den von SKN getunten BMW Z4 35i RS Turbo mit 401 PS. In der neuesten Ausgabe der Auto Bild Sports Cars wird er dem von BMW aufgebohrten Z4 sDrive 35is im Test gegenber gestellt mit einem verblffenden Ergebnis. Der von SKN berarbeitete Bolide schneidet mit einem insgesamt besseren Urteil ab als der sDrive 35is: Er beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,8 Sekunden und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 310 km/h. Die kostengnstigere Alternative von SKN bringt Dank Chiptuning 95 Pferdchen mehr auf die Strae als das Basismodell und satte 61 PS mehr als der BMW sDrive 35is selbst. Dafr verantwortlich ist neben einer angepassten Motorelektronik und einem Sportluftfilter die strmungsoptimierte Edelstahlabgasanlage, die von SKN in Zusammenarbeit mit Milltek (UK) entwickelt wurde. Damit die Kraft nicht auer Kontrolle gert, zogen die SKN-Tuner den Z4 mittels Bilstein-Gewindefahrwerk nher an die Strae heran. BBS-Felgen und Conti Pneus geben zustzlichen Grip.

Weitere Infos zum SKN Tuning unter Telefon 05542-5000600 oder Telefon 05153-94100 und auf www.skn-tuning.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fotowettbewerb der Eschweger Klosterbrauerei ist am Freitag gestartet

Die Eschweger Klosterbrauerei sucht wieder neue Gesichter für ihre Kampagne. Vom 9. März bis 6. April wird jede Woche ein Gewinner ermittelt. Zwei von ihnen werden am …
Fotowettbewerb der Eschweger Klosterbrauerei ist am Freitag gestartet

Zwei Betrugsfälle in Tegut-Filialen in Eschwege und Abterode

In beiden Fällen handelte es sich um den sogenannten „Wechselfallenbetrug". Insgesamt erbeuteten die Täter so 680 Euro.
Zwei Betrugsfälle in Tegut-Filialen in Eschwege und Abterode

Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Wer vermutet an Corona erkrankt zu sein, kann im Werra-Meißner-Kreis bei drei Stellen anrufen. Im Verdachtsfall darf ohne telefonische Absprache keine Einrichtung …
Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Streit endet mit Bauchschuss in Sontra

Nach dem ein Streit in Sontra mit einem Bauchschuss endete, fahndete die Polizei die ganze Nacht lang nach dem Täter. Eine Festnahme erfolgte.
Streit endet mit Bauchschuss in Sontra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.