Eröffnung gefeiert: Spielplatz in Ulfen ist fertig

+
Endlich der Nutzung übergeben: Bürgermeister Thomas Eckhardt und Sabrina Meier durchschneiden symbolisch das Band unter der Freude von Sponsoren und den Kindern.

Am Samstag konnte der neue Spielplatz in Ulfen offiziell eröffnet werden.

Ulfen - „Was länge währt, wird endlich gut.“ Mit diesen Worten konnte Sabrina Meier am vergangenen Samstag den neuen Spielplatz in Ulfen eröffnen. Gemeinsam mit anderen Eltern aus Ulfen hatte sie sich seit 2017 für den neuen Bau eingesetzt. „Nachdem der alte Spielplatz in die Jahre gekommen und marode war, mussten wir uns etwas überlegen“, so Meier. Mit einem von der Stadt zur Verfügung gestellten Budget suchten sich die Eltern einen neuen Spiel- und Kletterturm aus. „Leider überstieg der bereits die finanziellen Mittel“, erinnert sich die Mutter. Irgendwie mussten die Eltern an Geld kommen.

Schließlich stellten sie ein Spielplatzfest auf die Beine, richteten Flohmärkte aus und ein Spendenkonto ein. Außerdem kamen Spenden ein: 500 Euro vom Förderverein Grundschule und Kindergarten, 250 Euro von der Firma Stauffenberg, 250 Euro vom Männergesangverein. Außerdem spendete der TSV Ulfen den Gewinn der VR Bank-Aktion dem Projekt Spielplatz. Knapp 7.860 Euro konnten die Mütter damit einsammeln. „Vielen Dank an alle Spender und helfenden Hände, egal an den Heimatverein, der uns den Dreschschuppen zur Verfügung stellte oder die vielen Menschen, die etwas in unseren Spendentopf gaben“, sagt Meier.

Eine Investition in die Zukunft, die den Stadtteil Ulfen bereichert, nannte Bürgermeister Thomas Eckhardt den neuen, attraktiven Spielplatz. Dabei seien abgesehen von der finanziellen Seite auch andere Hürden genommen worden. „Früher standen hier mehr Bäume, die mussten gefällt werden. Um die naturschutzrechtlichen Bedingungen zu erfüllen, haben wir an anderer Stelle neue gepflanzt“, so der Bürgermeister, der die Kinder bittet, den Platz zu nutzen. Auf Grund der Initiative der Mütter hat auch die Stadt das Budget aufgestockt, insgesamt 33.500 Euro sind in den Spielplatz investiert worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Turngau Werra lädt zur Herbstwanderung ein: TSV Herleshausen übernimmt die Organisation

1000 Jahre Herleshausen und 150 Jahre TSV 1869 Herleshausen sind Anlass für viele Jubiläumsveranstaltungen im Werradorf im Jahr 2019. Als nächste Aktion steht nun die …
Turngau Werra lädt zur Herbstwanderung ein: TSV Herleshausen übernimmt die Organisation

„Sauber und effektiv": Testlauf für Bus mit Erdgas-Antrieb

Vier Wochen lang wird das Fahrzeug im Testeinsatz auf den Linien 200 und 290 über den Meißner und nach Hessisch Lichtenau eingesetzt. Der Antrieb durch Erdgas soll …
„Sauber und effektiv": Testlauf für Bus mit Erdgas-Antrieb

Taxifahrer wurde in Sontra bedroht und ausgeraubt

Am vergangenen Samstag ereignete sich in den frühen Morgenstunden ein Überfall auf einen Taxifahrer in der Göttinger Straße in Sontra.
Taxifahrer wurde in Sontra bedroht und ausgeraubt

Weitere Stolpersteine in Herleshausen verlegt

Im Gedenken an ehemalige Mitbürger von Herleshausen wurden in der vergangenen Woche sechs Stolpersteine verlegt.
Weitere Stolpersteine in Herleshausen verlegt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.