Flüchtiger Ladendieb in Sontra

Ladendiebstahl im Edeka-Markt: Täter flüchtet unerkannt.

Sontra - Ein 20-jähriger Mann aus Eschwege sowie eine bisher noch unbekannte männliche Person wurden am Freitagnachmittag im Edeka-Markt in Sontra dabei beobachtet, wie sie Waren in ihren Jackentaschen verschwinden ließen. Danach wollten die Männer den Markt verlassen, ohne die Ware zu bezahlen. Während der 20-jährige Mann am Ausgang aufgehalten werden konnte, flüchtete der andere. Die Ermittlungen dazu dauern an. Der bisher bekannte Stehlschaden liegt im geringwertigen Bereich.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Medibus: Bürgermeister fordern Verlängerung des Projektes

Das Projekt der fahrenden Arztpraxis würde im Sommer auslaufen. Bis eine andere flächendeckende Versorgung gewährleistet ist, wollen die Bürgermeister die Verlängerung …
Medibus: Bürgermeister fordern Verlängerung des Projektes

Ulfener Jungs: Vorverkauf der Neujahrskonzerte startet bald

Karten für die Neujahrskonzerte der Ulfener Jungs im Januar 2020 sind ab dem 16. November erhältlich.
Ulfener Jungs: Vorverkauf der Neujahrskonzerte startet bald

Bildergalerie: Das war der 24. Martinsmarkt in Sontra

Hier kommen die Bilder vom 24. Martinsmarkt in Sontra
Bildergalerie: Das war der 24. Martinsmarkt in Sontra

Am Sonntag findet der 24. Martinsmarkt in Sontra statt

Über 50 Aussteller präsentieren auf dem Martinsmarkt in Sontra ihre Waren. Dazu gibt es ein Programm für die Kleinen und musikalische Beiträge für alle.
Am Sonntag findet der 24. Martinsmarkt in Sontra statt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.