Gutscheine für Freizeit- und Erlebnisbad im Bürgerbüro erhältlich

+

Für das Freizeit- und Erlebnisbad gibt es ab sofort Gutscheine im Bürgerbüro zu kaufen.

Sontra. Auch im kommenden Jahr sollen im Freizeit- und Erlebnisbad die verschiedensten Events stattfinden."Darunter auch einige Überraschungen", freut sich Bürgermeister Thomas Eckhardt.

Und ganz nach dem Motto: "Nach der Saison ist vor der Saison", hat man sich auf der Stadt etwas für Schwimmbadbesucher ausgedacht.So kann man ab sofort Gutscheine für das Schwimmbad erwerben."Das gibt es schon seit einigen Jahren, aber in diesem Jahr lohnt es sich so richtig, weil das nächste Jahr viel zu bieten haben wird", freut sich auch Edda Walter vom Bauamt der Stadt Sontra.So eignen sich die Gutscheine gut als kleines Geschenk zum Nikolaus oder zu Weihnachten."Das kann dann schonmal dabei helfen, zum Beispiel, den Schwimmkurs für den Enkel zu finanzieren", erklärt Walter weiter.Denn jeder Bürger kann selbst entscheiden, wie hoch der Geldbetrag auf dem Gutschein ausfallen soll. Verkauft werden die Gutscheine im Bürgerbüro im Rathaus."Zudem werden unsere Preise auch im kommenden Jahr konstant bleiben. Und auch möchte ich darauf hinweisen, dass 10er und 25er-Karten kein Ablaufdatum haben. Sie gelten solange bis alle Besuche getätig sind, auch über Jahre hinweg", kann Edda Walter mit Freude bekannt geben.

Wer also noch ein Geschenk fü die kommenden Feste sucht, der sollte einmal im Bürgerbüro vorbeischauen.Geöffnet hat das Bürgerbüro montags bis mittwochs von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vier Kommunen - eine Gesundheitsregion: Interkommunale Gesundheitstage finden zum ersten Mal statt

Die vier Kommunen Sontra, Herleshausen, Nentershausen und Cornberg richten, zusammengefasst unter dem Verein Interkommunaler Gesundheitsversorgungsverbund (iGVB) …
Vier Kommunen - eine Gesundheitsregion: Interkommunale Gesundheitstage finden zum ersten Mal statt

Erinnerung an Adam von Trott nun im Auswärtigen Amt in Berlin

Ein Gedenkstück an Adam von Trott aus Imshausen, der Widerständler gegen den Nationalsozialismus, steht nun im Auswärtigen Amt in Berlin.
Erinnerung an Adam von Trott nun im Auswärtigen Amt in Berlin

Bildergalerie: Der 20. Kupferstädter Bauernmarkt in Sontra

Der Kupferstädter Bauernmarkt in Sontra konnte heute ein kleines Jubiläum feiern, zum 20. Mal wurde er in der Innenstadt organisiert.
Bildergalerie: Der 20. Kupferstädter Bauernmarkt in Sontra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.