Karneval in Sontra ist erwacht

+
Auch der "Weiße Schwan" war zu Gast im Bürgerhaus. Foto: Wehr

Zum 25. Mal feierten die Hänselsänger in Sontra ihren Karneval.

Sontra. Ihre 25. Kampagne feierten die Hänselsänger 1991 e.V. am vergangenen Samstag im Bürgerhaus in Sontra. Auch in diesem Jahr gaben sich nicht nur die Hänselsänger die Ehre, auch die Tanzgarde aus Heyerode, das Männerballett der Freiwilligen Feuerwehr aus Königswald und die Tanzgruppe "Levitaion" waren mit von der lustigen Partie.

Eröffnet wurde das fröhliche Fest um Punkt 20.11 Uhr durch die Hänselsänger, die mit ihrer Version von "Noch in hunderttausend Jahren", das Publikum in Stimmung brachten. Im Anschluss begrüßte auch der 1. Vorsitzenden der Hänselsänger, Günther Heese, die Anwesenden, die das Bürgerhaus bis auf den letzten Platz gefüllt hatten.

"In diesem Jahr können wir unseren 25. Geburtstag feiern und haben in dieser Zeit 62 Veranstaltungen auf die Beine gestellt", freute sich Heese. Und auch die Tanzgarde aus Heyerode, die von Anfang an dabei ist, begeisterte die bunt verkleideten Besucher mit ihren Tanzkünsten.

Danach berichteten die beiden Teenies Karl und Marie alias Lara Siebert und Lena Schülbe aus ihrem Alltag und brachten damit das Publikum zum Lachen, bevor Lars Walter die Kleidung fallen ließ und den Piraten, Hexen und Piloten das Sommergefühl zurück brachte.

Ein großes Highlight war auch in diesem Jahr wieder das Männerballett, welche sich als fesche Matrosen zeigten und damit besonders die Damen im Publikum mit dem zur Schau stellen ihrer Muskelkraft begeisterten. Das Moderne brachte dann die Tanzgruppe "Levitation" in die Prunksitzung. Zunächst begeisterten die Mädchen der Gruppe mit einer Hip-Hop-Nummer, bevor sie ihr großes Können in einem Medley aus neuen und älteren Liedern zeigten.

Nach 13 Jahren feierten Gabi Pfaff-Siebert und Volker Hühnert ihr gemeinsames Comeback auf der Bühne und begeisterten als Paul und Pauline, die aus ihrem Alltag und den darin entstehenden Problemen berichteten.

Am kommenden Samstag, den 30. Januar,  laden die Hänselsänger noch einmal zur 2. Prunksitzung ein. Noch gibt es ausreichend Karten. Diese können bei Günther Heese unter 05653/1820 bestellt werden, zudem gibt es auch noch Karten an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein Fahrzeug der Deutschen Post schleudert bei Sontra in den Straßengraben

Die Kontrolle über ein Fahrzeug der Deutschen Post verlor dessen Fahrer bei Sontra und landete im Straßengraben.
Ein Fahrzeug der Deutschen Post schleudert bei Sontra in den Straßengraben

Hänselsänger Sontra laden zum Karneval ein

Die Kampagne findet wieder im Bürgerhaus statt. Die Hänselsänger versprechen viel Spaß, Klamauk und Gesang.
Hänselsänger Sontra laden zum Karneval ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.