Schlemmen und Genießen beim ersten Street-Food-Festival in Sontra

+
Rund 20 Trucks und Stände zeigen den Besuchern die Vielfalt der unterschiedlichen Esskulturen. Zum Beispiel der Potato Ink Truck, hier im Bild zu sehen.

Am Samstag und Sonntag lädt das erste Street-Food-Festival und ein Frühlingsmarkt nach Sontra ein. Live-Musik, Kinderprogramm und der verkaufsoffene Sonntag runden das Programm ab.

Sontra - Das erste Street-Food-Festival mit Frühlingsmarkt zählt zu den neuen Veranstaltungen, die das Stadtmanagement der Stadt Sontra in Kooperation mit „Bigfood-BBQ and Friends“ und der Aktionsgemeinschaft des Sontraer Handels (ASH) anbietet. Die Veranstaltung findet in der Sontraer Innenstadt am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Mai, statt. Neue Gerichte ausprobieren und nach Herzenslust schlemmen können alle Besucher am Marktplatz, in der Herrenstraße, in der Bahnhofstraße sowie in den Bereichen Braugasse und Niederstadt.

Das Street-Food-Festival bietet Delikatessen und frisch zubereitete Drinks aus aller Welt. Zu entdecken gibt es an den rund 20 Trucks und Ständen zum Beispiel XXL Burger, Spiralkartoffeln, African und Veggie Food, leckere Spätzle, Pasta Gerichte, Frozen Joghurt und Vieles mehr. Die Gerichte werden vor den Augen der Besucher frisch zubereitet und spiegeln die Vielfalt unterschiedlicher Essenskulturen wieder. Allerlei nützliche Dinge für den täglichen Bedarf sind auf dem Frühlingsmarkt zu finden.

Am Samstag beginnt die Veranstaltung um 11 Uhr (bis 22 Uhr) mit der festlichen Eröffnung am Marktplatz. Es wird ein bunter Tag für die gesamte Familie werden. So wird an beiden Tagen das beliebte Kinderkarussell der ASH für strahlende Kinderaugen sorgen. Neben dem Landsknechtsfanfarenzug Sontra sind die Tanzgruppe „Levitation“, der Kinder- und Jugendchor Pfaffenbachtal sowie der Jugendchor „Mixed Colours“ am Programm beteiligt. Abends ab 18 Uhr ist die Band JENNES aus Kassel mit Deutschrock-Hits von Lindenberg, Rio Reiser, Falco, Westernhagen, Spider Murphy Gang, Grönemeyer und vielen anderen Ohrwurm-Songs zu Gast. Ihr Groove geht in die Beine, die Texte treffen ins Herz.

Der Sonntag beginnt ebenfalls um 11 Uhr (bis 19 Uhr) mit der Markteröffnung gemeinsam mit dem Sontraer Bürgermeister, Magistrat und den Fraktionen sowie der Aktionsgemeinschaft des Sontraer Handels und natürlich dem Hänselmeister unserer Berg- und Hänselstadt. Die Geschäfte haben von 12 bis 18 Uhr geöffnet und laden zum Bummeln und Flanieren ein.

Auch am Sonntag werden jede Menge Live-Musik und besondere Aufführungen geboten. Mit dabei sind die Silver Lions, die Tanzgruppen „Hosbachtal“ und „Levitation“ sowie die HEWA Partycrew mit den besten Hits aus den 80/90er Jahren. Sanfte und rockige Töne von Sängerin Saskia I. runden das musikalische Angebot ab. Besonders Highlight sind auch die geplanten Auftritte der Schulband „Renöd“ sowie weiterer Jugendbands und Solokünstler anlässlich der „Newcomer-Stage“ in Kooperation mit der Landesstiftung „Miteinander in Hessen“.

„Jeder ist herzlich eingeladen die reizvolle Mischung der internationalen Snacks und Gerichte in einem lebhaften Umfeld mit Live-Musik auf der Bühne am Marktplatz, Kinderprogramm, verkaufsoffenem Sonntag und Frühlingsmarkt zu erkunden und zu genießen“, so Bürgermeister Eckhardt. „Street-Food gilt als modern und erfreut sich großer Beliebtheit. Das zeigt die positive Resonanz in anderen Mittel- und Oberzentren. Wir rechnen mit vielen Besuchern aus Sontra, dem Werra-Meißner-Kreis und auch aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg“, erklärt Stadtmanager Dupont, der die organisatorischen Fäden zusammenhält.

Als Parkmöglichkeiten stehen die Parkplätze des ehemaligen tegut-Marktes in der Mühlbergstraße sowie Parkflächen in der Vimoutiersstraße und die öffentlichen Parkplätze in der Breitwiese zur Verfügung.

Das Programm:

Samstag, 11 bis 22 Uhr 

Ab 11 Uhr: Eröffnung des 1. Street-Food-Festivals mit Frühlingsmarkt

13 bis 14 Uhr: Landsknechtsfanfarenzug Sontra

14.30 bis 15 Uhr: Tanzgruppe „Levitation“

15 bis 16 Uhr: Kinder- und Jugendchor Pfaffenbachtal & Jugendchor „Mixed Colours“

Ab 18 Uhr: JENNES aus Kassel mit Deutschrock-Hits

Sonntag, 11 bis 19 Uhr 

Ab 11 Uhr: Eröffnung des Marktes mit Bürgermeister, Magistrat und den Fraktionen gemeinsam mit der ASH und dem Hänselmeister

11 bis 12 Uhr: Silver Lions

12 bis 18 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag mit tollen Aktionen in der Innenstadt

13:30 bis 14 Uhr: Tanzgruppe „Levitation“

14 bis 14.30 Uhr: Tanzgruppe „Hosbachtal“

14.30 bis 17.30 Uhr: „Newcomer Stage – Jugendbandfestival“ in Kooperation mit der Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ // Daran beteiligt: Schulband „Renöd“ der Adam-von-Trott-Schule

Ab ca. 17.30 Uhr: Die besten Hits aus den 80/90er Jahren mit der „HEWA Partycrew“

Ab 18 Uhr: Sanfte und auch rockige Töne von Sängerin Saskia I.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eröffnung vom Freibad in Sontra verschiebt sich auf Juni

Wegen eines Wasserschadens im Technikkeller musste die Eröffnung des Freibads in Sontra auf Juni verschoben werden.
Eröffnung vom Freibad in Sontra verschiebt sich auf Juni

Herleshausen: Täter lockert Schrauben eines geparkten Fahrzeugs

Der Geschädigte bemerkte beim Losfahren eine starke Vibration des Fahrzeughecks und stellte fest, dass alle Schrauben des Hinterrades gelockert wurden.
Herleshausen: Täter lockert Schrauben eines geparkten Fahrzeugs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.