Am Sonntag findet der 24. Martinsmarkt in Sontra statt

Über 50 Aussteller präsentieren auf dem Martinsmarkt in Sontra ihre Waren. Dazu gibt es ein Programm für die Kleinen und musikalische Beiträge für alle.

Sontra - Seit Jahrzehnten haben Markttage in der Berg- und Hänselstadt Sontra Tradition. Der 24. Martinsmarkt gehört dazu. Der beliebte Kram- und Handwerkermarkt bietet allerlei nützliche Dinge des täglichen Bedarfs und jede Menge frische Köstlichkeiten. Zur Abrundung des ohnehin kompakten Programms realisiert die ASH einen verkaufsoffenen Sonntag.

Besondere Aktionen und Angebote

Am 10. November ist es wieder soweit: Der Martinsmarkt verspricht wieder jede Menge Spaß und Unterhaltung. Besondere Aktionen und Angebote warten auf die Besucher aus Nah und Fern. Das bunte Marktreiben beginnt um 11 Uhr, eröffnet wird es um 12 Uhr am Marktplatz. Neben den Organisatoren, die aus der Aktionsgemeinschaft des Sontraer Handels (ASH) sowie der Stadtverwaltung bestehen, werden sich politische Vertreter, Vereinsaktive sowie der Hänselmeister als Repräsentant und Symbolfigur der Stadt einfinden. Über 50 Aussteller sind angemeldet und laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Überall im Marktgebiet gibt es gute Möglichkeiten zum gemütlichen Beisammensein. Dank der regionalen Gastronomen sowie weiterer fleißiger Unterstützer können sich alle Gäste nach Herzenslust stärken. Vielleicht haben Sie Lust auf Gegrilltes, Hausgemachtes oder wollen Knusperfladen und Poffertjes probieren? Vor Ort sind auch die Angelsportfreunde, wer also eine geräucherte Forelle haben möchte, sollte sich diese bei Dieter Gerlach (05653-5907) oder Klaus Engel (0151-17686939) reservieren.

Auch für die jüngsten Besucher gibt es reichlich Abwechslung. Sie können sich beim Kinderkarussell austoben, in der Hüpfburg springen, auf Ponys reiten oder den Kettcar-Parcours bestehen, Spaß ist auf jeden Fall garantiert.

Musikalisch wird auch beim 24. Martinsmarkt wieder Einiges geboten. Die Silver Lions spielen gegen 12.30 Uhr auf, der Landsknechtfanfarenzug folgt ab 14 Uhr. Angebote des Sontraer Handels laden im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags zwischen 12 und 18 Uhr dazu ein, nach besonderen Schnäppchen Ausschau zu halten. Neben den Geschäften bieten auch die vielen Stände ein breites Sortiment von Holzspielzeug, Mützen und Schals zu Gewürzen, Kräuter und Deko.

Wer mit dem PKW anreist, findet im Bereich der Breitwiese kostenlose Parkplätze. Von dort aus sind es nur wenige Meter bis zum Marktgeschehen. „Sontra als stetig wachsendes Grundzentrum zwischen Eschwege und Bad Hersfeld hat auch im Jahr 2019 noch viel zu bieten und präsentiert mit dem Martinsmarkt am 10. November sowie dem Kupferstädter Adventsmarkt am 29. und 30. November große Events mit überregionaler Strahlkraft“, erklärt Bürgermeister Thomas Eckhardt.

Der bunte Markt mit vielen Ständen und Buden findet in der Sontraer Innenstadt in den Bereichen Bahnhofstraße, Herrenstraße, Marktplatz, Niederstadt und Braugasse statt. Große und kleine Marktstände bieten unter anderem Gebasteltes, Dekoratives, Kunsthandwerkliches, Leder- und Haushaltswaren, Genähtes, Bekleidung, Spielwaren und sonstige nützliche Dinge für den Alltag.

Rubriklistenbild: © Stadt Sontra/ Fotomontage: Reichl

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Planungen zum WERRAGrenzPark in Herleshausen schreiten voran

Wenn die Fördermittel genehmigt werden und damit das Geld für die Umsetzung zusammen ist, könnte der WERRAGrenzPark in Herleshausen im Mai 2021 eröffnen.
Planungen zum WERRAGrenzPark in Herleshausen schreiten voran

18.000 Euro Schaden und zwei verletzte Personen nach einem Unfall bei Sontra

Der Fahrer eines PKW übersah von Hornel kommend auf der B27 einen vorfahrtberechtigten PKW und stieß mit diesem zusammen.
18.000 Euro Schaden und zwei verletzte Personen nach einem Unfall bei Sontra

Medibus: Bürgermeister fordern Verlängerung des Projektes

Das Projekt der fahrenden Arztpraxis würde im Sommer auslaufen. Bis eine andere flächendeckende Versorgung gewährleistet ist, wollen die Bürgermeister die Verlängerung …
Medibus: Bürgermeister fordern Verlängerung des Projektes

Ulfener Jungs: Vorverkauf der Neujahrskonzerte startet bald

Karten für die Neujahrskonzerte der Ulfener Jungs im Januar 2020 sind ab dem 16. November erhältlich.
Ulfener Jungs: Vorverkauf der Neujahrskonzerte startet bald

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.