Sontra macht mehr Schulden

+

Der Haushaltsentwurf sieht eine Kreditaufnahme von 1,34 Millionen Euro vor.

Sontra. Die Stadt Sontra muss in disem Jahr wieder einen höheren Kredit aufnehmen. Das geht aus dem aktuellen Entwurf für den Haushalt 2015 hervor. Mehr als 1,3 Millionen Euro an Geld muss sich die Stadt borgen.

Nachdem im Haushalt 2014 noch knapp 700.000 Euro aufgenommen werden mussten , hat sich die Summe für das laufende Jahr mehr als verdoppelt. Grund dafür ist ein Defizit von 694.000 Euro im Ergebnis- und von 647.400 Euro im Finanzhaushalt.

"Wir haben einen deutlichen Rückgang bei den ordentlichen Erträgen von 347.000 Euro zu verzeichnen”, erklärt Bürgermeister Thomas Eckhardt die hohe Neukreditaufnahme, "und auch die Schlüsselzuweisungen aus dem kommunalen Finanzausgleich und durch die höhere Kreis- und Schulumlage ist der Fehlbetrag für den Haushalt 2015 gewachsen.”

Gleichzeitig mit dem Haushaltsentwurf brachte die Verwaltung auch das Investitionsprogramm für die Jahre 2014 bis 2018 und die Ergebnis- und Finanzplanung für diesen Zeitraum ein. "Wir halten am Ziel eines ausgeglichenen Haushaltes im kommenden Jahr fest”, bekräftigt Eckhardt.Die Stadtverordneten haben nun Zeit, sich mit den Planungsunterlagen auseinanderzusetzen. In der kommenden Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses werden diese dann beraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sontra: Bilder von Graffiti-Künstler werden für guten Zweck versteigert

Dustin Schenk stiftet zwei Bilder, dessen Auktionserlös an den guten Zweck gespendet werden sollen.
Sontra: Bilder von Graffiti-Künstler werden für guten Zweck versteigert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.