Unbekannte stehlen 75 Kilogramm Kartoffeln vom Feld bei Berneburg

Berneburg - Etwa 75 Kilo Kartoffeln wurden zwischen dem 3. August, 18 Uhr und dem 4. August, 16 Uhr, von einem Feld in der Gemarkung von Sontra-Berneburg entwendet. Das Feld befindet sich direkt an der B 27 in der Flurgemarkung „In der Aue".

Unbekannte haben auf einer Länge von zwölf Metern in zwei Reihen die Stauden herausgezogen und nur die dicken Kartoffeln entwendet. Staudenkraut und die kleineren Kartoffeln blieben zurück. Schaden: etwa 40 Euro. Hinweise nimmt die Polizeistation in Sontra unter 05653/97660 entgegen.

Rubriklistenbild: © Pixabay

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sontra plant Dankeschön-Konzerte für Helfer in der Corona-Krise

2.000 für Dankeschön-Konzerte der Stadt Sontra gab es vom Land Hessen. Die Konzerte finden am 3. und 4. Juli statt
Sontra plant Dankeschön-Konzerte für Helfer in der Corona-Krise

Investor für den Bahnhof in Sontra gefunden

Unternehmer Reinhard Ehmer aus Nentershausen möchte den stadtbildprägenden Bahnhof in Sontra kaufen und modernisieren
Investor für den Bahnhof in Sontra gefunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.