Mit Video: Versorgungsverbund sucht Ärzte für das Interkommunale Gesundheitsversorgungszentrum

+
So sähe der Wunschtraum des Versorgungsverbundes aus: Ärzte stehen Schlange, um im iGVZ arbeiten zu können. Hier sind es  erstmal nur die Darsteller im Video, Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Sontraer Handel, die bereits zur Breitwiesn in die Kittel geschlüpft sind.

Ein Video des Verbundes Fachwerk Gesundheit soll Ärzte in die Region locken, um das Interkommunale Gesundheitsversorgungszentrum in Sontra mit medizinischem Leben zu füllen.

Sontra - Im September des vergangenen Jahres  wurde das Interkommunale Gesundheitsversorgungszentrum (iGVZ) im ehemaligen Möbelhaus Hesse eröffnet.  Eine Physiotherapiepraxis und ein Pflegedienst sind bereits eingezogen. Dabei soll es aber nicht bleiben, daher startet der Versorgungsverbund des iGVZ, Fachwerk Gesundheit und die Kommunen Sontra, Herleshausen, Nentershausen und Cornberg, eine Kampagne, um Ärzte zu erreichen. Dazu gehört auch ein Video, das erstmals auf dem Neujahrsempfang der Stadt im Januar gezeigt wurde.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Das Zuhause darf kein Tatort sein
Kassel

Das Zuhause darf kein Tatort sein

Kassel. Mit einem Vortrag zum Thema "Kinder und häusliche Gewalt" wurde der Kasseler Präventionstag eröffnet.
Das Zuhause darf kein Tatort sein
Volleyball-Jedermannsturnier im Alsfelder Erlenbad
Alsfeld

Volleyball-Jedermannsturnier im Alsfelder Erlenbad

Kein Sommer ohne ein Beachvolleyball-Turnier. Das dachte sich das Alsfelder Erlenbad auch und organisiert in Zusammenarbeit mit dem Alsfelder Schwimmverein am Samstag, …
Volleyball-Jedermannsturnier im Alsfelder Erlenbad
Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik
Schwälmer Bote

Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik

Seit 17 Jahren ist die ehemalige Reha-Klinik in Neukirchen nun schon verlassen und inzwischen zu einem Lost-Place verkommen. Das soll sich jetzt ändern. Investor Stefan …
Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik
Dreck im Hinterhof: Kasselerin stinkt's mit dem Müll der Nachbarn
Kassel

Dreck im Hinterhof: Kasselerin stinkt's mit dem Müll der Nachbarn

Vor einem Kasseler Mehrfamilienhaus türmen sich falsch gefüllte Gelbe Säcke und der üble Gestank ruft längst Ratte, Waschbär und Co. auf den Plan. Dass der Vermieter …
Dreck im Hinterhof: Kasselerin stinkt's mit dem Müll der Nachbarn

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.