Stichwahl in Witzenhausen +++ Rohde-Erfurth neue Bürgermeisterin in Neu-Eichenberg

+

19.10 Uhr. Stichwahl in Witzenhausen zwischen Fischer und Zimmermann in zwei WochenAngela Fischer: 48,6Michael Zimmermann: 44,4Hans Spinn: 7 Prozent19

19.10 Uhr. Stichwahl in Witzenhausen zwischen Fischer und Zimmermann in zwei Wochen

Angela Fischer: 48,6

Michael Zimmermann: 44,4

Hans Spinn: 7 Prozent

19 Uhr: Ilona Rohde-Erfurth ist neue Bürgermeisterin in Neu-Eichenberg. 724 Stimmen oder 66 Prozent entfielen auf die SPD-Frau.

Witzenhausen. Amtsinhaberin Angela Fischer liegt vorne, zumindest in Hubenrode.

Angela Fischer (CDU): 55,6 Prozent

Michael Zimmermann (SPD): 34,9 Prozent

Hans Spinn (parteilos): 9,5 Prozent

Neu-Eichenberg. Hier liegt SPD-Kandidatin Ilona Rohde-Erfurth nach fünf von sieben Wahlbezirken vorn.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Autos waren das Ziel der Täter, die im Verlauf des Samstagabends, 7. Dezember, versucht haben, Wertsachen aus mehreren Pkw zu stehlen.
Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu Eichenberg: Vollsperrung der Bundesstraße 80 ab dem 6. januar
B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Polizei nimmt 21-Jährige fest. Der hatte 1,2 Promille im Blut.
Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.