Stummfilm aus der Heimat kommt auf DVD

Sven Schreivogels Filmprojekt wird digitalisiertVon MATHIAS SIMONNeu-Eichenberg. Fast 15 Jahre nach der Entstehung des Stummfilms Der Seelenspi

Sven Schreivogels Filmprojekt wird digitalisiert

Von MATHIAS SIMON

Neu-Eichenberg. Fast 15 Jahre nach der Entstehung des Stummfilms Der Seelenspiegel wird das heimische Filmprojekt fr die DVD fit gemacht. Im Zeitalter der digitalen Medien darf auch der Streifen des in Neu-Eichenberg beheimateten Filmemachers und Autors Sven Michael Schreivogel nicht fehlen. 1996 war Schreivogel als 23-Jhriger Produzent, Regisseur und Drehbuchautor in einer Person. Untersttzt von 30 regionalen und berregionalen Sponsoren machte er sich mit einem Budget von 250.000 Deutsche Mark (etwa 125.000 Euro) daran, mit einer mehrkpfigen Crew den Film in vier Wochen zu drehen. Hauptdrehorte waren das Schloss Berlepsch und der Forsthof in Berge, dafr nochmal herzlichen Dank an den Grafen von Berlepsch und die Familie von Bischoffshausen, sagt Schreivogel.

Sogar die Familie half mit

Sage und schreibe 125 Personen wirkten vor und hinter der Kamera mit. Es wurden einfach immer mehr, das Interesse war gro, erinnert sich der heute 37-Jhrige Neu-Eichenberger. Sogar Schreivogels Familie wurde eingespannt. Sein Vater baute die Kulissen und seine Mutter war fr das Catering am Set verantwortlich.

Nach dem Dreh mussten fnf Kilometer Material gesichtet werden damals wurde noch mit einer 16mm-Kamera gedreht. Beim Grobschnitt fiel den Beteiligten auf, das manche Szenen nicht funktionierten. Es musste also 1997 mit einem kleinen Filmteam kurze Szenen nochmal nachgedreht werden. Das fhrte dazu, dass die Kinokopie 1998 erst 14 Tage vor der Premiere im Sterntheater Gttingen fertig gestellt wurde und Schreivogel noch viele Nerven kostete. Die Premiere war ein voller Erfolg und auch im Capitol Kino Witzenhausen wurde der Seelenspiegel gezeigt.

DVD-Release-Party im Herbst 2011

Seitdem schlummerte der Seelenspiegel im Archiv, ehe er vor Kurzem wieder, zwecks berarbeitung, aus seinem langjhrigen Tiefschlaf geweckt wurde. Viele Menschen fragten mich merkwrdiger Weise vermehrt in der letzten Zeit, was denn eigentlich aus meinem damaligen Filmprojekt geworden ist, so Schreivogel. Die Neufassung auf DVD inklusive Bonusmaterial soll zum Weihnachtsgeschft 2011 angeboten werden. Eine Release-Party, zu der so viele Mitwirkende wie mglich eingeladen werden sollen, wird es Ende Oktober nchsten Jahres geben. Der Film bekommt einen neuen Sprecher: Wolf Frass, der auch bei meinen Hrspielproduktionen Dr. Mabuse und Gordon Black mitwirkt.

Neue Produktion beginnt im kommenden Sommer

Nach all den Jahren Drehpause hat Schreivogel wieder eine Low-Budget-Produktion in Planung. Es wird eine Komdie sein, die in der Provinz spielt. Hauptdarsteller wird ein Freund von mir, der Schauspieler Franz Hofmann, sein. Mehr will ich aber noch nicht verraten, so Schreivogel. Die Dreharbeiten sollen voraussichtlich im Sommer 2011 beginnen.

Weitere Infos zum Film auf www.der-seelenspiegel.de (klick!)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Markt Spiegel

„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin

Bitte nicht füttern: Dass für Enten und Schwäne Gefahr entsteht, wenn sie mit Brot gefüttert werden, ist Vielen nicht bewusst. Hinweisschilder in Witzenhausen sollen nun …
„Entenbrot ist Ententod": Schilder in Witzenhausen weisen auf die Gefahren hin
Es gibt zwölf neue Tageseltern im Kreis
Markt Spiegel

Es gibt zwölf neue Tageseltern im Kreis

Familien-Bildungsstätte: Kindertagespflege Werra-Meißner bildet aus
Es gibt zwölf neue Tageseltern im Kreis
Mann bei Baumfällarbeiten in Hessisch Lichtenau tötlich verletzt
Markt Spiegel

Mann bei Baumfällarbeiten in Hessisch Lichtenau tötlich verletzt

In Hessisch Lichtenau wurde am Mittwoch ein Mann bei Baumfällarbeiten eingeklemmt und verstarb vor Ort
Mann bei Baumfällarbeiten in Hessisch Lichtenau tötlich verletzt
Nach langer Suche findet die Firma Gorr aus Oberhone einen Nachfolger für das Unternehmen
Markt Spiegel

Nach langer Suche findet die Firma Gorr aus Oberhone einen Nachfolger für das Unternehmen

Standort gesichert: Firma Gorr Transporttechnik aus Oberhone macht mit der Firma Jung aus gemeinsame Sache
Nach langer Suche findet die Firma Gorr aus Oberhone einen Nachfolger für das Unternehmen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.