Sie suchen – Firmen der Region bieten

Sie suchen einen Job oder einen neuen Angestellten? Bei uns werden Sie auf einen Blick fuendig.	Foto: MEV
+
Sie suchen einen Job oder einen neuen Angestellten? Bei uns werden Sie auf einen Blick fuendig. Foto: MEV

Nutzen Sie unseren neuen "Stellenmarkt der Region", um den passenden Arbeitnehmer oder Arbeitgeber zu finden Werra-Meißner/Hann. Münden.

Nutzen Sie unseren neuen "Stellenmarkt der Region", um den passenden Arbeitnehmer oder Arbeitgeber zu finden

Werra-Meißner/Hann. Münden. Sie suchen den passenden Job für Ihre Zukunft? Kein Problem! In der neuen Rubrik "Stellenmarkt der Region" präsentiert Ihnen der Marktspiegel, der Sontraer Stadtkurier und die Mündener Rundschau die freien Stellen in Ihrer Region.

Gespickt mit umfangreichen Informationen über Jobs, Bewerbung, Vorstellungsgespräch und allem, was zur Suche eines neuen Arbeitsplatzes dazugehört, werden Sie in Ihrer lokalen Anzeigenzeitung nicht mehr nur noch online mit der Nase auf den richtigen Job gestoßen, sondern kriegen im neuen Stellenmarkt alles mit auf den Weg, was Sie wissen müssen.

Aber nicht nur für Sie als Bewerber eröffnet der neue Stellenmarkt, der monatlich jeweils am letzten Mittwoch im Monat erscheint, eine Vielzahl von Möglichkeiten. Auch Unternehmen können von dem Heraustreten aus der Anonymität des Internets profitieren und gezielt das Personal für ihre Firma finden, welches sie benötigen. "Qualifiziertes Personal für das eigene Unternehmen zu finden, ist nicht immer einfach", weiß Silke Sennhenn von der Agentur für Arbeit, die den neuen Stellenmarkt in unseren Zeitungen mit ihrem Fachwissen rund um den Arbeits- und Ausbildungsmarkt unterstützt.

"Der deutsche Arbeits- und Ausbildungsmarkt ist im Umbruch: Während die vergangenen Jahrzehnte von Strukturwandel und hohen Arbeitslosenquoten geprägt waren, erlebt die Nachfrage nach Arbeitskräften derzeit einen regelrechten Boom. In einigen Branchen und Regionen werden bereits heute die Fachkräfte knapp", so Sennhenn weiter.

Da dies keineswegs nur ein Strohfeuer ist, sondern in den kommenden Jahren durch den demografischen Wandel noch verstärkt wird, unterstützt nicht nur der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit die heimischen Betriebe bei der Personalsuche, sondern ganz neu jetzt auch Ihre lokale Anzeigenzeitung.

Nutzen Sie die Möglichkeit, um sich zu präsentieren

Für Arbeitgeber heißt es nun: Nutzen Sie mit Ihrem Unternehmen die Möglichkeit, sich auf unseren Sonderseiten zu präsentieren: Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen vor und finden Sie auf diesem Weg einen geeigneten Bewerber, der genau Ihrem Anforderungsprofil entspricht.

Stellensuche leicht gemacht

Aber auch für Arbeitnehmer bietet unser Stellenmarkt eine perfekte Möglichkeit – unabhängig von den üblichen Stellenanzeigen – sich vorzustellen und auf diesem Weg, den Job für die Zukunft zu finden. Wenn Sie als Unternehmen in Zukunft eine ideale Plattform suchen, um schnell und effektiv an den richtigen Bewerber zu kommen, dann sprechen Sie uns unter S 05542-9311-0 an. Wir helfen Ihnen bei Ihrer Suche in über 80.000 Haushalten. Und auch Arbeitssuchende wählen bitte die S 05542-9311-0, um mit Hilfe unserer Zeitungen den Weg in die persönliche berufliche Zukunft zu gehen.

Stellenmarkt der Region 1

Stellenmarkt der Region 2

Stellenmarkt der Region 3

Stellenmarkt der Region 4

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Unbekannte klauen in Niestetal 14 Gänse und schneiden einem Tier Kopf und Schwanz ab
Kassel

Unbekannte klauen in Niestetal 14 Gänse und schneiden einem Tier Kopf und Schwanz ab

Die Polizei und Gänse-Eigentümer Rainer Althans suchen Zeugen, die Verdächtige in der Fuldatal-Straße gesehen haben.
Unbekannte klauen in Niestetal 14 Gänse und schneiden einem Tier Kopf und Schwanz ab
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Fulda

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Auf der A7 bei Hünfeld kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall. Die gefährliche Gefällstrecke ist bei der Feuerwehr bereits von vielen anderen …
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.