Täter sind spezialisiert auf Bäckereibetriebe

+

Sie hinterlassen verwüstete Büros, versuchten den Geldschrank zu stehlen und richteten großen Schaden an. Die dritte Filiale wurde jetzt heimgesucht.

Bilshausen. Bei einem Einbruch in den Bürotrakt eines Bäckereibetriebes in Bilshausen (Kreis Göttingen) sowie in ein angrenzendes Wohnhaus ist in der Nacht zum 2. Weihnachtsfeiertag ein Gesamtschaden in noch unbekannter Höhe entstanden. Die Diebe erbeuteten nach derzeitigen Erkenntnissen auch Schmuck und Bargeld.

Durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster waren die Täter zuvor in den zweigeschossigen Bürotrakt der Firma eingestiegen und versuchten hier, einen Wertschrank zu stehlen. Dies schlug allerdings fehl. Darüber hinaus wurden sämtliche Büros durchsucht und teilweise erheblich verwüstet. Aus einem mit auf dem Gelände stehenden Wohnhaus ließen die Diebe schließlich Schmuck und Bargeld mitgehen. Auch hier brachen sie mehrere Türen auf und durchwühlten Schränke undandere Behältnisse.

Von den Einbrechern fehlt bislang jede Spur. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

Zwei weitere Filialen heimgesucht

Bei zwei weiteren Einbrüchen in Filialen derselben Bäckerei in Wulften und Katlenburg (Landkreis Northeim) über Weihnachten (24. bis 26.12.14) wurde nach ersten Ermittlungen der Polizei Northeim vermutlich kein Diebesgut erlangt. Die Göttinger Ermittler schließen nach derzeitigem Stand einen Tatzusammenhang mit dem Einbruch in die Bilshäuser Zentrale nicht aus.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neues touristisches Highlight für Sontra: Skywalk am Holstein?

Geht es nach den Plänen der Stadt Sontra, soll auf dem Holstein eine neue Aussichtsplattform entstehen, ein Skywalk. Das Geld dazu wurde im Haushaltsentwurf gestern …
Neues touristisches Highlight für Sontra: Skywalk am Holstein?

Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Schwerer Unfall auf Kreuzung: Ampel war defekt, Frau missachtete Vorfahrt
Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Neue Erzieherausbildung startet im nächsten Schuljahr an den Beruflichen Schulen Witzenhausen

Zum Schuljahr 2020/21 bieten die Beruflichen Schulen Witzenhausen erstmals im Landkreis die praxisorientierte, vergütete Ausbildung, kurz PIA, für Erzieher an.
Neue Erzieherausbildung startet im nächsten Schuljahr an den Beruflichen Schulen Witzenhausen

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.