24 Türchen

Hessisch Lichtenau. Der Lichtenauer Lions-Club feiert in diesem Jahr eine echte Premiere. Denn pnktlich zur Adventszeit findet ab dem 23. Oktobe

Hessisch Lichtenau. Der Lichtenauer Lions-Club feiert in diesem Jahr eine echte Premiere. Denn pnktlich zur Adventszeit findet ab dem 23. Oktober der Verkauf des ersten Adventskalenders des Lions-Clubs statt. Der Kalender beinhaltet Preise im Wert von zirka 4500 Euro. Bei den Gewinnen handelt es sich um Gutscheine und Sachpreise. Mit der Aushndigung des Gutscheines oder des Gewinns gilt der Gewinn als angenommen. Die Auszahlung der Gewinne in bar ist nicht mglich. Die Gewinne knnen gegen Vorlage des Kalenders in der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Karin Kiel abgeholt werden. Gewinne, die bis zum 31 Januar 2011 nicht abgeholt sind verfallen. Der Verkaufpreis des Kalenders/Lotterielos betrgt fnf Euro.

Die Ausspielung umfasst 1500 Kalender. Die individuelle Gewinnnummer finden Sie oben rechts auf der Vorderseite des Kalenders. Die Gewinnnummern werden tglich in der Tageszeitung und im Aushang der Zahnarztpraxix Dr. med. dent. Karin Kiel, Landgrafenstrae 43 a in Hessisch Lichtenau, gegenber dem Rundturm am Rathaus bekannt gegeben. Die Auslosung der Gewinn-Nummern erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.

Schn gestaltet

Dich lichtenauer Malerin Yvonne Quittkat hat den Kalender gestaltet und mit der winterlichen Ansicht des Frau-Holle-Parks ein vorweihnachtliches und stimmungsvolles Motiv geschaffen. Das Originalgemlde hngt brigens im Losse-Raum des Brgerhauses.

Fr einen guten Zweck

Der Reinerls des Verkaufs wird fr verschiedene soziale und kulturelle Einrichtungen und Belange im Werra-Meiner-Kreis verwandt. Initiator des Adventskalenders ist der Frderverein Lions-Club Hessisch Lichtenau e.V. Er besteht seit 11 Jahren und hat zur Zeit 24 Mitglieder. Er ist einer von zirka 45.000 Lions-Clubs in Deutschland, die sich unter dem Motto von Lions-International we serve - wir dienen karitativ und sozial engagieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

In Eschwege hat's geknallt

Eschwege. Schon wieder zwei Verletzte bei einem Verkehrsunfall in der Kreisstadt.
In Eschwege hat's geknallt

Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Die neuen "CherryMan" und"CherryWoman" heißen Kevin Reimuth und Sanna Almstedt. Trotz höllischer Temperaturen von über 30 Grad zeigten die beiden Triatlethem am …
Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Heiraten am Wanfrieder Hafen wird immer beliebter

110 Paare feierten bereits seit 2010 Hochzeit am Wanfrieder Hafen.
Heiraten am Wanfrieder Hafen wird immer beliebter

Markus Claus will Bürgermeister von Eschwege werden

Die SPD schickt den 50-jährigen Markus Claus als Kandidaten für das Bürgermeisteramt ins Rennen.
Markus Claus will Bürgermeister von Eschwege werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.