Unfallflucht auf "Neukauf"-Parkplatz in Witzenhausen

Als die 27-Jährige vom Einkaufen zurück kam, hatte sich der Unfallverursacher schon davon gemacht. Allerdings nicht unbemerkt.

Witzenhausen. Eine 27-jährige Witzenhäuserin parkte ihren Pkw auf dem Parkplatz vom „Neukauf“. Als sie nach ca. einer Stunde zu ihrem Pkw zurück kam war ein Zettel an der Windschutzscheibe. Ein Mitarbeiter vom „Nahkauf“ hatte beobachtet, wie ein anderer Verkehrsteilnehmer an ihren Pkw gefahren ist. Diese Person entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Helles" aus Eschwege: Neue Biersorte der Klosterbrauerei ist jetzt im Handel

Das „Helle" erweitert das Angebot der Eschweger Klosterbrauerei.
„Helles" aus Eschwege: Neue Biersorte der Klosterbrauerei ist jetzt im Handel

Glühweinstand der Abordnung der Tender „Werra" öffnet am Donnerstag

An drei Tagen verkauft die Abordnung der Tender „Werra" ihren Glühwein in Eschwege für den sozialen Zweck.
Glühweinstand der Abordnung der Tender „Werra" öffnet am Donnerstag

Bei Oetmannshausen: Mehrere hundert Liter Diesel flossen nach Unfall auf die Straße

Ein PKW fuhr seitlich in einen LKW, dabei wurde ein Dieseltank aufgerissen. Der Einmündungsbereich bei Oetmannshausen war bis 19 Uhr gesperrt.
Bei Oetmannshausen: Mehrere hundert Liter Diesel flossen nach Unfall auf die Straße

Klinikum Eschwege: Neuer OP-Trakt wird nächste Woche in Betrieb genommen

Bevor die neuen OP-Räume des Klinikums Eschwege am 17. Dezember in Betrieb genommen werden, konnten sich Besucher beim Tag der offenen Tür ein Bild vom Neubau machen.
Klinikum Eschwege: Neuer OP-Trakt wird nächste Woche in Betrieb genommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.