VHS-Standorte fusionieren: Erstmals gemeinsames Programm vorgestellt

+
Druckfrisch: Landrat Stefan Reuß (li.), Gisela Zimmer (Programmanagemnet VHS) und Matthias Schulze, Betriebsleiter der VHS stellten das neue gemeinsame Programm der Volkshochschule Werra-Meißner“ vor. Foto: Schaumlöffel

Witzenhausen. Unter dem Namen „Volkshochschule Werra-Meißner“ präsentieren die beiden VHS-Standorte heute ihre Angebote.

Witzenhausen. Volkshochschulen am Wendepunkt", so könnte man das neue Programmheft der Volkshochschule (VHS) sprichwörtlich betiteln. Zum ersten Mal in der Geschichte der Volkshochschulen Eschwege und Witzenhausen wurde heute Nachmittag ein gemeinsames Programmheft vorgestellt.

Unter dem Namen "Volkshochschule Werra-Meißner" präsentieren die beiden VHS-Standorte nun ihre Angebote.  Darin sind auch Bildungsangebote der Einrichtungen in Reichenbach und auf dem Hohen Meißner enthalten."Die Gebietsreform ist jetzt schon 40 Jahre her. Nun wurden auch endlich die zwei Standorte zusammengelegt", so Bax Burkhard, Pädagogischer Leiter der Volkshochschule Werra Meissner. Natürlich sei das auch aus Kostengründen geschehen. Für VHS-Kurs-Teilnehmer ergibt sich aber dadurch kein Nachteil. Im Gegenteil: Das neue Programm ist noch breiter und vielfältiger. So befinden sich u.a. auch viele spezielle Kurse wie "Herzfreundlicher Sport", oder viele Kochkurse für die richtige gesunde Ernährung sowie Fremdsprachenkurse im Programm. Der Clou des Heft: Es ist von zwei Seiten zugänglich. Von der einen werden die Kurse vom Standort Witzenhausen aufgelistet, von der anderen von Eschwege.Ab Donnerstag sind die Kursangebote auch online abrufbar unter: www.vhs-werra-meissner.de

Standorte bleiben erhalten

Damit VHS-Interessenten nach wie vor Angebote "Ihrer" Volkshochschule wohnortnah nutzen können und auch die Wege für eine kompetente Beratung oder das Aufsuchen der vhs-Verwaltung nicht länger werden, bleiben die vhs-Standorte in Witzenhausen und Eschwege erhalten. Aber jeder Kunde hat ab sofort die Möglichkeit, sich beispielsweise in Eschwege auch für Veranstaltungen in Bad Sooden-Allendorf oder Hessisch-Lichtenau anzumelden. Das gilt natürlich auch umgekehrt für Buchungen in Witzenhausen, wenn es beispielsweise um eine Veranstaltung in Eschwege geht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bad Sooden-Allendorf und Wahlhausen feiern gemeinsam das Jubiläum zum Mauerfall

Bis zum 18. November 1989, 6 Uhr, waren Bad Sooden-Allendorf und Wahlhausen durch eine Grenze getrennt. Dieses 30-jährige Jubiläum will man nun gemeinsam feiern.
Bad Sooden-Allendorf und Wahlhausen feiern gemeinsam das Jubiläum zum Mauerfall

Am Werratalsee in Eschwege soll eine „Deutsche Einheitsallee" entstehen

In diesem Jahr liegt der Mauerfall 30 Jahre zurück. Zu diesem besonderen Anlass möchte die Kreisstadt Eschwege gemeinsam mit der Kreisstadt Mühlhausen und dem …
Am Werratalsee in Eschwege soll eine „Deutsche Einheitsallee" entstehen

18.000 Euro Schaden und zwei verletzte Personen nach einem Unfall bei Sontra

Der Fahrer eines PKW übersah von Hornel kommend auf der B27 einen vorfahrtberechtigten PKW und stieß mit diesem zusammen.
18.000 Euro Schaden und zwei verletzte Personen nach einem Unfall bei Sontra

Anschließend noch mehr Diebesgut sichergestellt: Trio erbeutete vier iPhones im Eschweger Geschäft

Am gestrigen Nachmittag, um 14.29 Uhr, betraten zwei Täter den Telekom-Laden in der Eschweger Innenstadt und entwendeten dort vier Apple-IPhones im Wert von ca. 4300 …
Anschließend noch mehr Diebesgut sichergestellt: Trio erbeutete vier iPhones im Eschweger Geschäft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.