Vorfahrt für die Fahrradgarage

Sparkassen-Stiftung greift Frderverein der Badestdter Grundschule unter die ArmeBad Sooden-Allendorf. Damit der Frderverein der Grun

Sparkassen-Stiftung greift Frderverein der Badestdter Grundschule unter die Arme

Bad Sooden-Allendorf. Damit der Frderverein der Grundschule Am Brunnen vor dem Tore in Bad Sooden-Allendorf das Projekt Verkehrserziehung fr Kinder verwirklichen konnte, wurde er von der Sparkassen-Stiftung Werra-Meiner finanziell mit 5.000 Euro untersttzt. Mit der Finanzspritze kann ein Teil der Kosten fr den Bau einer Fahrradgarage beglichen werden, in der 20 Zweirder untergebracht sind. Ortsansssige Firmen wie die Zimmerei Immig, Dachkeramik Meyer-Holsen, das Restaurant Alte Schmiede in Asbach, die Gemeinschaftspraxis Dres. Khne & Hgli und die engagierte Elternschaft der Schule zeichneten weiterhin mit aktiver Hilfe oder aber mit Spenden fr die Errichtung und deren Aufbau verantwortlich.

Bei einem Pressetermin unterstrichen Landrat Stefan Reu, Vorsitzender des Stiftungskuratoriums und Frank Nickel, Vorsitzender des Vorstandes der SparkasseWerra-Meiner, ihr Engagement fr die hier lebenden Menschen. Die gemeinntzige Stiftung der Sparkasse untersttzt jhrlich vielfltige Projekte in den Bereichen Jugend- und Altenpflege, Wissenschaft, Kunst und Kultur, Denkmal- und Naturschutz im Werra-Meiner-Kreis. Besonders die Kinder liegen uns dabei am Herzen. Mit unserer Untersttzung im Rahmen der Verkehrserziehung an der Schule tragen wir gern dazu bei, die Kinder verantwortungsvoll auf die sichere Teilnahme am Straenverkehr vorzubereiten, betonten die beiden Sponsoren.

Der Frderverein der Grundschule setzt sich seit Jahren intensiv fr die Grundschulkinder ein. Die Frderung umfasst in erster Linie den sportlichen, musischen und knstlerischen Bereich. Im Rahmen der Verkehrserziehung ist es gelungen, 20 schuleigene Fahrrder und eine Fahrradgarage anzuschaffen und den Schulhof zu einem Verkehrsbungsplatz umzugestalten. Insgesamt 60.000 Euro konnten die heute 85 Mitglieder des Frdervereins dank vieler Spenden von auen in nur sechs Jahren zusammen tragen, erklrte die Vorsitzende des Frdervereins, Dr. Evelyn Khne.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gebrauchte Radsätze bei Einbruch in Autohaus  in Bad Sooden-Allendorf gestohlen

Unbekannte brachen mehrere Container auf
Gebrauchte Radsätze bei Einbruch in Autohaus  in Bad Sooden-Allendorf gestohlen

Landkreis nimmt an Auditierung zum Familiengerechten Kreis teil

Der Landkreis Werra-Meißner ist der erste in Hessen, der sich als Familiengerechter Landkreis auditieren lassen will.
Landkreis nimmt an Auditierung zum Familiengerechten Kreis teil

Einbrecher durchsuchten Wohnhäuser in Hessisch Lichtenau

Am gestrigen Tag ereigneten sich zwei Einbrüche in Wohnhäuser in Hessisch Lichtenau.
Einbrecher durchsuchten Wohnhäuser in Hessisch Lichtenau

„Ferienwohnungen in Eschwege sind eine Erfolgsgeschichte"

Die Tourist Information Eschwege zieht Bilanz und stellt das Programm für 2020 vor.
„Ferienwohnungen in Eschwege sind eine Erfolgsgeschichte"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.