Während einer Schlägerei: 22-Jähriger zieht Schusswaffe

+

Sontra. Gestern Nachmittag eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern in Sontra. Augenzeugen berichteten vom Einsatz einer Pistole.

Sontra. Um 17.30 Uhr wird gestern Nachmittag eine Schlägerei auf dem Parkplatz einer Bäckerei in der Braugasse in Sontra gemeldet, wobei eine Person eine Schusswaffe in der Hand halten soll.

Vor Ort stellte sich heraus, dass im Rahmen einer verbalen Auseinandersetzung ein 22-jähriger aus Sontra eine Schreckschusspistole zog und einen Schuss abgab. Dadurch erlitt ein 29-jähriger aus Sontra eine leichte Reizung an den Augen.

Der 22-jährige wurde vorläufig festgenommen, seine Schreckschusswaffe wurde sichergestellt, da er auch nicht im Besitz eines "kleinen Waffenscheins" ist. Den 22-jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen gefährliche Körperverletzung und unerlaubten Führens einer Schreckschusswaffe/ Schussabgabe.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der Kultursommer lädt zum Konzert ein - Stühle sind mitzubringen

Beim Klappstuhlkonzert in Meißner/ Jestädt bringt jeder seine Sitzgelegenheit selbst mit
Der Kultursommer lädt zum Konzert ein - Stühle sind mitzubringen

In Hessisch Lichtenau gibt es freies WLAN

An mehreren Orten gibt es in Hessisch Lichtenau inzwischen freies WLAN
In Hessisch Lichtenau gibt es freies WLAN

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.