Wahl der Kirschenkönigin 2012 auf dem Marktplatz

+

Leider konnten bislang nur 2 Kandidatinnen für die Wahl der Kirschenkönigin gewonnen werden. Die Durchführung einer Wahlveranstaltung im gewohnten

Leider konnten bislang nur 2 Kandidatinnen für die Wahl der Kirschenkönigin gewonnen werden. Die Durchführung einer Wahlveranstaltung im gewohnten Umfang im Bürgerhaus ist damit leider nicht durchführbar. Da Witzenhausen natürlich eine Kirschenkönigin braucht und mindestens 2 Kandidatinnen ja mitmachen, wird es eine verkürzte Präsentations- und Wahlveranstaltung am Freitag den 6. Juli um 20 Uhr auf der Bühne Marktplatz geben. Moderiert von Rüdiger Ullrich entscheidet die Jury über die Kirschenkönigin 2012. Zuvor können sich die Kandidatinnen in 3 Vorstellungs- und Spielerunden ihrem Volk präsentieren. Gegen 21.15 Uhr steht dann die neue Kirschenkönigin fest und es kann gefeiert werden. Alle weiteren Programmpunkte bleiben unverändert.

Der Eintritt zur Wahl der Kirschenkönigin ist selbstverständlich frei. Alle Witzenhäuser und Gäste haben damit in diesem Jahr die Chance einfach mal bei der Wahl vorbeizuschauen und sich einen Eindruck über den Ablauf und die Qualität dieser Veranstaltung zu verschaffen. Ab dem nächsten Jahr findet die Wahl dann wieder wie gewohnt im Witzenhäuser Bürgerhaus statt. Wenn Sie die Wahl der Kirschenkönigin gerne hautnah und bequem verfolgen möchten, reservieren Sie sich bei der Tourist-Info für 3,30 Euro einen Sitzplatz ganz nah an der Bühne (Tel.: 05542 / 60010). Alle, die bereits Karten für das Bürgerhaus gekauft haben, können diese bei der Tourist-Info umtauschen oder zurückgeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unbekannter griff Zeitungszusteller in Eschwege an

Am frühen Samstagmorgen ist ein 51-jähriger Zeitungszusteller aus Wehretal von einem unbekannten Mann in Eschwege angegriffen und verletzt worden. Die Polizei bittet um …
Unbekannter griff Zeitungszusteller in Eschwege an

Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Autos waren das Ziel der Täter, die im Verlauf des Samstagabends, 7. Dezember, versucht haben, Wertsachen aus mehreren Pkw zu stehlen.
Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu Eichenberg: Vollsperrung der Bundesstraße 80 ab dem 6. januar
B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Polizei nimmt 21-Jährige fest. Der hatte 1,2 Promille im Blut.
Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.