Wahre Meister

Lichtenau FV ist Regional-HallenmeisterHessisch Lichtenau. Im ersten Gruppenspiel gegen Hessen Kassel merkte man allen die Nervositt an. Nach ei

Lichtenau FV ist Regional-Hallenmeister

Hessisch Lichtenau. Im ersten Gruppenspiel gegen Hessen Kassel merkte man allen die Nervositt an. Nach einigen Minuten hatten wir dann die Lwinnen im Griff und erarbeiteten sich mehrere gute Chancen. DasSpiel ging jedoch unentschieden aus.Gegen den Gastgeber den TSV Landau musste nun ein Dreier her. Hier lieman den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen und konnte so den Sieg mit 2:0 verbuchen. Im letzten Gruppenspiel gegen Calden bestimmte man klar das Spiel und gewann 3:0. Die Gruppenphase war nun abgeschlossen und die Mdels konnten jetzt schon stolz auf ihre Leistung sein, da man ohne Gegentor blieb und durch tollen Fuball verdient in das Halbfinale einzog. Hier standen sie wieder einmal den Hundelshusner Mdchen gegenber. Da man sich untereinander gut kennt und versteht waren sich viele vor dem Spiel schon sicher, dass dies wieder ein sehr schwieriges und enges Spiel werden wrde. Jaqueline Knzl war es dann, die den 1:0 Siegtreffer schoss und somit den LFV in das Finale.

Eigentlich konnte man im Finale ganz beruhigt aufspielen, da man mit dem Einzug in das Finale der Hallenregionalmeisterschaften schon soviel erreicht hatte. Aber jetzt war man soweit gekommen und jetzt wollten die Mdels natrlich auch mit dem Titel nach Hause fahren. Die mitgereisten Eltern und Fans feuerten die Mdels an und so kam es dann, dass wir durch einen schnen Spielzug der viel umjubelte Siegtreffer zum 1:0 erzielen konnte und man somit Regional-Hallenmeister wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Möhnfelder stehen am Meißner kurz vor der Blüte

Von einem Besuch rät der zuständige Geo-Naturpark wegen möglicher Infektionen ab
Möhnfelder stehen am Meißner kurz vor der Blüte

,Wir suchen ein neues Zuhause’

Witzenhausen. Carmen Schrader vom Reit- und Therapie-Zentrum Am Sande sucht für 43 Pferde und ihre Familie eine neue Zukunft.
,Wir suchen ein neues Zuhause’

Orthopädische Klinik aus Hessisch Lichtenau übernimmt OCP in Kassel

Der Vertrag ist geschlossen, am 1. Januar wird die Orthopädische Klinik aus Hessisch Lichtenau die Orthopädisch-chirurgische Gemeinschaftspraxis und Praxisklinik Kassel …
Orthopädische Klinik aus Hessisch Lichtenau übernimmt OCP in Kassel

Unternehmerpaar aus Eschwege plant neues Hotel an der Werra

Auf „Müllers Weiden" an der Werra in Eschwege soll ein neues Hotel entstehen. Bis Ende 2020 wollen die Unternehmer Sabine und Dieter Kühnemund das Projekt verwirklichen.
Unternehmerpaar aus Eschwege plant neues Hotel an der Werra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.