Weitere Verkehrsbeschränkungen in Witzenhausen

+

Witzenhausen. Die Modernisierung der leitungsgebundenen Infrastrukturausstattungen in der Steinstraße durch die Stadtwerke ist abgeschlossen. Sämtli

Witzenhausen. Die Modernisierung der leitungsgebundenen Infrastrukturausstattungen in der Steinstraße durch die Stadtwerke ist abgeschlossen. Sämtliche Kanal-, Wasser- und Stromleitungen sind erneuert worden. Für die Nahwärmeversorgung der Altstadt sind ebenfalls entsprechende Rohrleitungen verlegt worden. Die Straßenbaumaßnahmen können nunmehr abschließend durchgeführt werden.

Die Fertigstellung ist bis Ende April vorgesehen. Die zügige und technisch einwandfreie Fertigstellung erfordert erneut verkehrsbeschränkende Maßnahmen:

Ab Donnerstag, 31. März, bis Donnerstag, 14. April, ist die westliche Steinstraße von der Walburger Straße bis zur Zufahrt des Krankenhauses nur als Sackgasse im Gegenrichtungsverkehr befahrbar. Die Parkplätze in der Steinstraße sind in dieser Zeit nicht nutzbar.

Von Montag, 4. April, bis Donnerstag, 14. April, ist die Vollsperrung des östlichen Abschnittes der Steinstraße von der Drießenstraße bis zur Zufahrt der Universität notwendig.

Die Zufahrt zum Krankenhaus bleibt in dieser Zeit für PKWs eingeschränkt bestehen:

Bis Donnerstag, 7. April, über die östliche Steinstraße von der Drießenstraße und danach über die westliche Steinstraße von der Walburger Straße. Die Umleitungen werden ausgeschildert. Die Stadtverwaltung bedauert, dass es in den benannten Zeiträumen zu weiteren erheblichen Einschränkungen in den gewohnten Verkehrsabläufen kommt, kann aber nach umfassender Erörterung mit allen Beteiligten keine Alternative anbieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Club der 100: Markus Bock vom DFB ausgezeichnet
Hersfeld-Rotenburg

Club der 100: Markus Bock vom DFB ausgezeichnet

Der Schenklengsfelder Markus Bock wurde für sein ehrenamtliches Engagement mit dem DFB-Ehrenamtspreis belohnt.
Club der 100: Markus Bock vom DFB ausgezeichnet
Lost Places im Landkreis: Der Tresor im Wald
Waldeck-Frankenberg

Lost Places im Landkreis: Der Tresor im Wald

„Lost Places“ sind der Renner im Internet, vor allem bei YouTube. Verlassene Häuser, Bunker, Fabrikgebäude, Kasernen und anderes findet sich auch in unserem Landkreis.
Lost Places im Landkreis: Der Tresor im Wald
17 geniale Zufälle, die allen außer dir passieren
Welt

17 geniale Zufälle, die allen außer dir passieren

Wie wahrscheinlich ist sowas?
17 geniale Zufälle, die allen außer dir passieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.