Wenn Winterträume wahr werden

Hessisch Lichtenau. Meine Fahrkarte ist weg... ich werd noch verrckt. Mit diesen Worten begann die diesjhrige Weihnachtsauff

Hessisch Lichtenau. Meine Fahrkarte ist weg... ich werd noch verrckt. Mit diesen Worten begann die diesjhrige Weihnachtsauffhrung des Tanz und Ballett-Studios Duhme-Bock aus Hessisch Lichtenau. Das Programm trug den Titel Wintertrume.

Drei Menschen begegnen sich in einer U-Bahn-Station. Und pltzlich fangen sie an sich ihre Trume und Wnsche zu erzhlen. Da ist die Frau (Gaby Ewert), die von einem tollen roten Kleid und einem Ball trumt, oder die Frau (Tanja Dach), die schon immer einmal auf Spitze tanzen und eine Schneeflocke sein wollte.

Und zuletzt natrlich der Weihnachtsmann (Hans-Karlo Bock), der gerade Feierabend hat, aber immer noch von seinem Steckenpferd trumt, mit dem er als kleiner Junge durch die Wohnung sauste. Das sind nur drei der Trume, die pltzlich auf der Bhne wahr werden. Die Drei haben sich noch mehr zu erzhlen und die Tnzerinnen und Tnzer der Ballett-Schule Duhme-Bock lassen diese Trume wahr werden. Es gibt kleine, groe und schwarze Schneeflocken.

Eine Weihnachtsgesellschaft mit vielen kleinen Nuknackern, Eisbren und einem Dompteur, spielende Kinder mit Steckenpferden, den Herrn Drosselmeyer(Nicole Schmitt) mit seiner Puppe (Vanessa Liebetrau) und einen Blumenwalzer.

Aber es gibt auch moderne und verrckte Trume. So gibt es einen Flash-Mob auf dem Bahnsteig, tanzende Businessmnner auf dem Step, Romeo und Julia der moderneren Art, Street Dance einiger wilder Jungs, wahrgewordene goldene Trume, beschwingte Mllmnner, die mit ihren Stepschuhen die Bhne belebten und einen fantastischen Tanz mit einem Bett. Die Tnzerinnen Vanessa Wendel und Johanna Fiege faszinierten die Zuschauer durch ihre Solotnze genau wie alle anderen Tnzerinnen und Tnzer. So war der krftige Applaus der Zuschauer, die an allen drei Tagen in die ausverkaufte Mehrzweckhalle nach Frstenhagen kamen, eine echte Belohnung fr alle Beteiligten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Waldeck-Frankenberg

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Sound-Revolution im Cineplex: Neues Dolby Atmos-Soundsystem im Savoy
Hersfeld-Rotenburg

Sound-Revolution im Cineplex: Neues Dolby Atmos-Soundsystem im Savoy

Kino-Fans aufgepasst: Im Cineplex Bad Hersfeld gibt es für alle Kinobesucher ab sofort ein ganz besonderes Sounderlebnis.
Sound-Revolution im Cineplex: Neues Dolby Atmos-Soundsystem im Savoy
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Hersfeld-Rotenburg

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Homberger Bürgerbüro öffnet ab Montag wieder seine Türen
Homberger Anzeiger

Homberger Bürgerbüro öffnet ab Montag wieder seine Türen

Ob abgelaufener Ausweis oder die längst fällige An- oder Ummeldung. Ab morgen bietet das Bürgerbüro im Homberger Rathaus wieder persönliche Termine an.
Homberger Bürgerbüro öffnet ab Montag wieder seine Türen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.