Werra-Meißner: Zwei Kollisionen und eine geklaute Hundebox

+

Diebe klauen Hundetransportbox aus Garten in Großalmerode. Ein Wildunfall bei Retterode und ein Kreuzungscrash in Hirschhagen.

Hundetransportbox geklaut

Großalmerode. In der Sylvesternacht wurde im Pfarrweg 1 in Großalmerode eine Hundetransportbox aus dem Garten eines Mehrfamilienhauses geklaut. Hinweise bitte an die Polizei in Hessisch Lichtenau unter der Telefonnummer 05602-93930.

Wildunfall bei Retterode

Retterode/Schnellrode. Am Neujahrstag kam es gegen 16.55 Uhr auf der B 487, zwischen Retterode und Schnellrode zu einem Verkehrsunfall. Ein Reh sprang auf die Fahrbahn und prallte gegen das Auto eines 21-Jährigen aus Hofheim am Taunus. Anschließend lief das Tier davon. Es entstand ein Sachschaden von circa 100 Euro.

Vorfahrt missachtet: Crash an Kreuzung in Hirschhagen

Hirschhagen. Zu einem Zusammenstoß in Hessich Lichtenau/Hirschhagen kam es am Silvesterabend gegen 17.45 Uhr. Ein 51-jähriger Mann aus Hessisch Lichtenau war mit seinem Auto auf der Werkstraße in Hessisch Lichtenau/Hirschhagen unterwegs und bog an der Einmündung zur B7/Leipziger Straße auf diese ein. Dabei übersah er eine vorfahrtberechtige 40-jährige Fahrerin aus Eschwege und es kam zum Unfall. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 9.500 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Waldhof: Kleine Siedlung macht sich fit für die Zukunft

Der Altersdurchschnitt sinkt in Waldhof und die Möglichkeiten für Kinder zum Spielen nehmen zu
Waldhof: Kleine Siedlung macht sich fit für die Zukunft

Der Kultursommer lädt zum Konzert ein - Stühle sind mitzubringen

Beim Klappstuhlkonzert in Meißner/ Jestädt bringt jeder seine Sitzgelegenheit selbst mit
Der Kultursommer lädt zum Konzert ein - Stühle sind mitzubringen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.