Wildunfälle verursachen hohen Sachschaden -iPhone und Bargeld in Disco geklaut

+

Eschwege. Um zwei Wildunfälle und einen Diebstahl in einer Disco musste sich die Eschweger Polizei vergangene Nacht kümmern. Hier mehr dazu...

Eschwege. Ein 34-jähriger Fahrzeugführer aus Wehretal befuhr vergangene Nacht gegen 3.30 Uhr die L 3241 aus Richtung Abterode in Richtung Vockerode und kollidierte mit einem Dachs, der versuchte, die Fahrbahn zu überqueren. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Das Wildtier entfernte sich.

Wegen einem Wildschwein, das plötzlich auf der Fahrbahn der K 40 zwischen Abterode und Wolfterode auftauchte, wollte ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus Berkatal gegen 1.35 Uhr nach rechts ausweichen und kam von der Fahrbahn ab und im Buschwerk zum Stehen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro an Stoßstange und Kotflügel vorne rechts. Das Wildschwein setzte seinen Weg unverletzt fort.

Diebstahl eines I-Phone 5 C (weiß) und Bargeld in Discothek

Aus der hinteren Gesäßtasche wurde ein weißes Mobiltelefon (iPhone 5C) einer 39-jährigen Besucherin aus Eschwege letzte Nacht zwischen 3 Uhr und 3.48 Uhr beim Besuch einer Discothek entwendet. Zudem entwendeten die unbekannten Täter der Geschädigten noch 80 Euro Bargeld aus einer kleinen mitgeführten Umhängetasche, die Schadenssumme betrug somit 550,-- Euro.

V

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mobilfalt gibt es jetzt auch in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg

Bessere Verbindungen in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg und ganz Großalmerode mit Mobilfalt
Mobilfalt gibt es jetzt auch in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Uwe Marth gibt die Leitung des AWO-Altenzentrums in Hessisch Lichtenau ab

Beate Basler übernimmt die Nachfolge von Uwe Marth im AWO-Altenzentrum von Hessisch Lichtenau
Uwe Marth gibt die Leitung des AWO-Altenzentrums in Hessisch Lichtenau ab

Schwimmbad der Burg Ludwigstein wird saniert

Für die Sanierung des Schwimmbades auf Burg Ludwigstein wurden 67.000 Euro bewilligt
Schwimmbad der Burg Ludwigstein wird saniert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.