Zimbl zieht

Eschwege. Ein ganz besonderer Film luft am Samstag, 9. Oktober ab 17 Uhr im Cinemagic Corso Eschwege. Wegen der groen N

Eschwege. Ein ganz besonderer Film luft am Samstag, 9. Oktober ab 17 Uhr im Cinemagic Corso Eschwege. Wegen der groen Nachfrage sogar in zwei Salen parallel. Wer bei diesem auergewhlichen Tribut an die Bates-Legende dabei sein will, muss sich sputen. Es gibt nur noch wenige Restkarten.

Zimbl a real good time heit der Movie von Sascha Nlke (siehe Extra-Info). Die Kulturinitiative Werratal prsentiert die Dokumentation ber den im Jahr 2006 verstorbenen Musiker Markus ,Zimbl Zimmer, Snger und Bassist der Eschweger Punkband THE BATES.

Rckblickend erinnern sich seine Eltern, beste Freunde, sowie die ehemaligen Bandmitglieder in diesem Film an das Leben mit und ohne Markus Zimbl vor der Kamera.

Backstageszenen von der THE BATES Pleasure & Pain Tour 1995 vor allem aber von einem Zimbl Soloauftritt 2003 schmcken den Film und glnzen durch deren Raritt.

2008 wurde die Dokumentation im Rahmen des 25.Kasseler DOKFestival im Kino uraufgefhrt. Es war die einzige Vorfhrung die restlos ausverkauft war! Zudem war die Dokumentation fr den Goldenen Herkules nominiert als herausragende nordhessische Produktion.

Zu der Kinofassung der Dokumentation (30 Minuten), wird im Anschluss das Solokonzert von Zimbl in Witten (2003) gezeigt mit seinen Liedern, Coversongs und einigen bekannten Stcken der Bates(25 Minuten). Im Anschluss an die Veranstaltung findet eine Afterfilmparty im Struthkeller in Eschwege statt.

Kartenvorverkauf: Cinemagic Kino Eschwege, S 05651/3099-0 und bei der Kulturinitiative Werratal, S 05651/50003 (win)

+++EXTRA-INFO+++

Eschwege. Als Sascha Nlke am 19.06.2006 einen Anruf bekam, indem ihm mitgeteilt wurde, dass Markus Zimbl verstorben sei, wollte er seinen Ohren nicht trauen. Einen Tag spter ging es dann aber durch die Medien.Durch seine Ttigkeit als Kameramann und Cutter und guter Bekannter von Zimbls Eltern, verfolgte Sascha Nlke die Idee, einen kleinen Erinnerungsfilm ber sein Jugendidol zu drehen nur fr die Familie und Freunde.Als man sich aber im Herbst 2006 in Reichensachsen traf, um mit dieser Idee bei den ehemaligen Mitgliedern der THE BATES zu werben, wurde diese weiter ausgebaut, denn THE BATES planten zu diesem Zeitpunkt ein kleines Tributfestival im SPOT Kassel mit Auftritten einiger Bands, Diavortrgen, usw. ein Abschiedsabend fr die Fans, die bei Zimbls Beerdigung nicht dabei sein konnten.

Nlke drehte an diesem Abend im Dezember mit einem zweiten Kameramann fast 15 Stunden neun Stunden davon wurden auf Band fest gehalten. Dieses Tributfestival stellt den Roten Faden seiner Dokumentation Zimbl a real cool time dar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sonntag ab 12 Uhr in Eschwege: Wurschtfest in der Innenstadt
Markt Spiegel

Sonntag ab 12 Uhr in Eschwege: Wurschtfest in der Innenstadt

Ab 12 Uhr findet am Sonntag das Wurschtfest in Eschwege statt.
Sonntag ab 12 Uhr in Eschwege: Wurschtfest in der Innenstadt
Polizei rät zur Vorsicht: "Teerkolonnen" sind im Werra-Meißner-Kreis unterwegs
Werra-Meißner-Kreis

Polizei rät zur Vorsicht: "Teerkolonnen" sind im Werra-Meißner-Kreis unterwegs

Eine sogenannte "Britische Teerkolonne" ist im Kreis an mehreren Orten vorstellig gewesen, um Teerarbeiten und andere Dienstleistungen anzubieten. Die Polizei rät zur …
Polizei rät zur Vorsicht: "Teerkolonnen" sind im Werra-Meißner-Kreis unterwegs
Eschweges Stadtverordnete beschließen Neubaugebiet
Markt Spiegel

Eschweges Stadtverordnete beschließen Neubaugebiet

Dier Stadtverordnetenversammlung von Eschwege beschließt die Erschließung eines neuen Baugebietes mit 30 Bauplätzen.
Eschweges Stadtverordnete beschließen Neubaugebiet
Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe und Tourist-Info präsentieren neuen Adventskalender: 24 Angebote und Gewinne
Markt Spiegel

Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe und Tourist-Info präsentieren neuen Adventskalender: 24 Angebote und Gewinne

Die Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe Witzenhausen hat sich zusammen mit der Tourist-Info Witzenhausen für die Weihnachtszeit etwas ganz Besonderes einfallen lassen. …
Aktionsgemeinschaft Handel & Gewerbe und Tourist-Info präsentieren neuen Adventskalender: 24 Angebote und Gewinne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.