Zeugen gesucht: Autodiebstahl in Hofgeismar

In Hofgeismar wurde am Donnerstag ein schwarzer Audi Q7 gestohlen. Auffällig an dem Wagen ist das Fehlen des Heckscheibenwischers.

Hofgeismar.  Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in Hofgeismar einen schwarzen Audi Q7 gestohlen. Von dem im Jahr 2008 gebauten Pkw mit den amtlichen Kennzeichen HOG-QQ 777 fehlt seitdem jede Spur. Die Polizei erhofft sich nun durch die Veröffentlichung des Falls Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des Wagens zu bekommen.

Die Tatzeit des Diebstahls lässt sich momentan auf den Zeitraum zwischen Mittwochabend, 21 Uhr, und Donnerstagmorgen, 6:50 Uhr, eingrenzen. Wann genau in der Nacht die Täter den in einer Hauseinfahrt im Guderoder Weg abgestellten Q7 entwendeten und wie sie dabei vorgingen, ist derzeit noch unklar. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem SUV, dessen besonderes Merkmal das Fehlen des Heckscheibenwischers ist, brachte bislang keinerlei Hinweise auf seinen Verbleib.

Zeugen, die in der letzten Nacht in Hofgeismar möglicherweise Verdächtiges beobachten haben und Hinweise zu dem Autodiebstahl oder zum Verbleib des schwarzen Q7 geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Hofgeismar unter Tel. 05671 - 99280 oder beim Polizeipräsidium Nordhessen unter Tel. 0561 - 9100.

 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwerer Verkehrsunfall bei Freiensteinau: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Freitagabend bei Freiensteinau.
Schwerer Verkehrsunfall bei Freiensteinau: Motorradfahrer schwer verletzt

Der Fitness-Blog: „Hello Again Sport” – Bauchtrainer und Protein-Shake statt Sofa und Netflix

Die Kreisanzeiger-Redaktion macht sich fit: Im dritten Teil des Fitness-Blogs von Rick Fröhnert und Julia Fernau geht es um Verzicht, ersten Muskelkater und Motivation
Der Fitness-Blog: „Hello Again Sport” – Bauchtrainer und Protein-Shake statt Sofa und Netflix

Geklärte Unfallflucht in Burghaun: Unfallauto bei REWE-Markt abgestellt

Ein beschädigter Wagen wurde beim REWE-Markt in Burghaun abgestellt.
Geklärte Unfallflucht in Burghaun: Unfallauto bei REWE-Markt abgestellt

Gesund und fit: Förstina Sprudel engagiert sich

Zum 15. Mal ist Förstina am 5. Mai Veranstalter des Rhönlaufs in Poppenhausen.
Gesund und fit: Förstina Sprudel engagiert sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.