Immer mobil

Flugauto Aeromobil 3.0

Aeromobil 3.0: Flugauto
1 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
2 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
3 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
4 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
5 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
6 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
7 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.
Aeromobil 3.0: Flugauto
8 von 12
Abgehoben: Flugauto Aeromobil 3.0.

Einfach dem Stau entschweben - der Traum vom fliegenden Auto ist ein ehrgeiziges Projekt. Ein Unternehmen aus der Slowakei hat nun sein Aeromobil 3.0 vorgestellt.

Das Aeromobil 3.0 soll ganz normal auf der Straße fahren können, aber auch bei Bedarf die Flügel ausklappen und einfach abheben. Zum Start ist allerdings eine 50 Meter lange Wiese nötig. Erst mit Tempo 130 hebt das Flugauto nämlich ab. Das Gefährt ist aus einem Carbon-Stahl Mix gefertigt und tankt Benzin.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer

Für Autofahrer gilt die Faustregel: Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Ab dem 01. Januar 2018 gibt es eine neue Regelung.
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Ein tonnenschwerer Kran krachte auf einen fahrenden Audi - doch mit dem, was danach passiert, hat niemand gerechnet.
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz

Bei einem spektakulärem Unfall hatte die Fahrerin Glück im Unglück - sie bliebt unverletzt. Doch der Tesla brannte komplett aus. Die Feuerwehr filmte den Einsatz.
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz

Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen

Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des …
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.