Neues Sport-SUV

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio startet ab 89 000 Euro

+
SUV für sportliches Gelände: Der 510 PS starke Stelvio Quadrifoglio von Alfa Romeo wird 283 km/h schnell und sprintet binnen 3,8 Sekunden von 0 auf 100. Foto: Alfa Romeo/dpa-tmn

Wenn Alfa Romeo mit Ferrari zusammenarbeitet, kann nur ein rasanter Wagen herauskommen. Als Ergebnis präsentieren die Italiener den Stelvio Quadrifoglio - ein neues Oberklasse-SUV mit 375 kW/510 PS.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Alfa Romeo startet den Verkauf des sportlichen Topmodells seines Oberklasse-SUVs Stelvio. Der Stelvio Quadrifoglio kostet ab 89 000 Euro, teilt der Hersteller mit.

Optisch kennzeichnen Lufteinlässe in der Motorhaube und Kotflügelverbreiterungen sowie die Sportauspuffanlage den dynamischen Geländewagen. Der in Zusammenarbeit mit Ferrari entwickelte V6-Bi-Turbomotor mit 2,9 Litern Hubraum leistet 375 kW/510 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 600 Newtonmeter auf einem Drehzahlband zwischen 2500 und 5000 Umdrehungen parat. Das Leergewicht des Geländesportlers liegt bei 1830 Kilogramm.

Für die Kraftübertragung sorgen eine Automatik mit acht Stufen und der serienmäßige Allradantrieb. Für sportliches Fahrverhalten soll unter anderem das Fahrwerk mit elektronisch verstellbaren Dämpfern sorgen. Den Sprint von null auf Tempo 100 soll der Sportler binnen 3,8 Sekunden erledigen können. Die Höchstgeschwindigkeit geben die Italiener mit 283 km/h und den Normverbrauch mit 9,0 Litern an (210 g/km CO2).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erste Bilder zeigen den neuen BMW Z4 - komplett unverhüllt

Im Internet kursieren erste Bilder, die die Zusammenarbeit von Toyota und BMW zeigen sollen. Der neue BMW Z4 unterscheidet sich vom bisher bekannten Konzept.
Erste Bilder zeigen den neuen BMW Z4 - komplett unverhüllt

Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist

Klassische Rennräder sind begehrt, sei es als Hobby für Sammler oder als schneller Spaß in der Stadt. Doch was kosten diese sportlichen Fahrräder aus Stahl, und was …
Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist

Der unsichtbare Lebensretter: So funktioniert ein Airbag

Pflicht sind sie nicht, dennoch rollt heute kein Auto mehr ohne Airbag vom Band. Die Luftsäcke sind ein wichtiger Teil der Sicherheit. Aber wie funktionieren Airbags …
Der unsichtbare Lebensretter: So funktioniert ein Airbag

Mit Handarbeit und Politur glänzt der Autolack wieder

Autolacke können mit der Zeit verwittern. Autofahrer können diesen Verfall aber aufhalten: Wer regelmäßig den Lack behandelt, erhält den Glanz seines Autos. Doch wann …
Mit Handarbeit und Politur glänzt der Autolack wieder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.