Konzentrationsvermögen

Auf Motorradtour im Sommer schon vor dem Durst trinken

+
Motorradfahrer schwitzen im Sommer besonders viel. Weil sich der Wasserverlust negativ auf die Leistungsfähigkeit auswirkt, sollten sie noch vor dem Durst trinken. Foto: Matthias Schrader

Im Sommer ist die Flüssigkeitszunahme besonders wichtig. Motorradfahrer trinken am besten, noch bevor der Durst kommt. Wasser eignet sich dafür gut, doch es gibt auch Alternativen.

Essen (dpa/tmn) - Im Sommer trinken Motorradfahrer möglichst schon vor der Tour und unterwegs genügend, rät das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) - und zwar bevor der Durst kommt. Denn der melde sich erst recht spät.

So nutzen die Biker am besten auch schon bei gemäßigten Temperaturen jede Pause, um etwas zu trinken, auch wenn sie noch gar nicht durstig sind.

Gute Durstlöscher sind laut ifz Wasser, Tees, Fruchtsaftschorlen und Sportgetränke. Eine Flasche damit lässt sich in einen Tankrucksack stecken und ist so stets griffbereit. Dort lässt sich auch ein besonders wasserhaltiger Imbiss mitnehmen - etwa Stückchen von Wassermelone, Salatgurke oder Paprika.

Bei Hitze kommen Motorradfahrer schnell ins Schwitzen. Wenn sie etwa an der Ampel oder im Stau stehenbleiben müssen, bleibt der kühlende Fahrtwind aus. Durch den Wasserverlust sinken die Leistungsfähigkeit und damit das Konzentrationsvermögen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bußgeld droht: Die meisten Autofahrer verhalten sich beim Grünpfeil falsch

Der grüne Abbiegepfeil erlaubt Autofahrern bei einer roten Ampel rechts abzubiegen. Doch die meisten nutzen ihn falsch - im schlimmsten Fall droht sogar Bußgeld.
Bußgeld droht: Die meisten Autofahrer verhalten sich beim Grünpfeil falsch

Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Das Verkehrsschild "Anlieger frei" lässt Autofahrer grübeln. Wer verbirgt sich hinter dem Begriff "Anlieger"? Handelt es sich hierbei nur um Anwohner?
Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Kia Sportage: So fährt sich der neue Diesel-Hybrid

Der Kia Sportage ist ein SUV der ersten Stunde. Seit 26 Jahren rollt der Koreaner auf Europas Straßen. Wir haben das Facelift der vierten Generation im Alltag getestet. …
Kia Sportage: So fährt sich der neue Diesel-Hybrid

Reifenwechsel: Warum Sie jetzt auf keinen Fall mehr mit Winterreifen fahren sollten

Durch die Corona-Zwangspause haben viele Autofahrer Termine auf die lange Bank geschoben. Doch bei dem warmen Wetter ist jetzt höchste Zeit, von Winter- auf Sommerreifen …
Reifenwechsel: Warum Sie jetzt auf keinen Fall mehr mit Winterreifen fahren sollten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.