Kfz-Versicherung

Bei Winter-Unfall mit Sommerreifen drohen Leistungseinbußen

+
Es lohnt sich, im Winter die Reifen zu wechseln. Ansonsten drohen beim Unfall Leistungseinbußen. Foto: Marcus Brandt/dpa

In Deutschland gibt es eine Winterreifenpflicht. Wer sie nicht beachtet und auf Sommerreifen einen Unfall baut, muss mit Leistungskürzungen rechnen.

Henstedt-Ulzburg - Wer bei winterlichen Straßenbedingungen mit Sommerreifen unterwegs ist, handelt nicht nur gefährlich. Sondern ihm drohen nach einem Unfall auch Leistungseinbußen und Regressforderungen seiner Kfz-Versicherung.

Wie der Bund der Versicherten (BdV) mitteilt, prüfe die Versicherung in solchen Fällen, ob der Autofahrer grob fahrlässig gehandelt hat, etwa viel zu schnell gefahren ist. Schäden Dritter begleicht zwar immer die Haftpflichtversicherung. Doch kann sie den Versicherungsnehmer im Einzelfall bis zu einer Summe von 5000 Euro in Regress nehmen. Bei Schäden am eigenen Auto kann eine etwaig vorhandene Vollkaskoversicherung ebenfalls ihre Leistungen kürzen.

In Deutschland gilt eine situative Winterreifenpflicht, die zulässige Winterreifen nicht in gewissen Zeiträumen, sondern stets dann vorschreibt, wenn es die winterlichen Straßenverhältnisse erfordern.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der neue Audi A3 Sportback: So spart er Bussgelder und Punkte in Flensburg

Wie gefährlich wird er dem VW Golf? Wie schlägt sich der neue A3 Sportback im Vergleich zum Einser-BMW und der A-Klasse von Mercedes? Wir durften die kompakte …
Der neue Audi A3 Sportback: So spart er Bussgelder und Punkte in Flensburg

Wissen Sie, was das Y-Kennzeichen tatsächlich bedeutet?

Haben Sie sich schon mal gefragt, wofür das "Y" auf Kennzeichen von Bundeswehr-Fahrzeugen steht? Wir verraten Ihnen, welche Besonderheit dahinter steckt.
Wissen Sie, was das Y-Kennzeichen tatsächlich bedeutet?

Das ist die Geschichte hinter dem BMW-Logo

Jeder kennt sie, aber nicht jedem ist klar, was sich hinter den Logos der Autohersteller versteckt. Wir verraten Ihnen heute, was das BMW-Logo darstellen soll.
Das ist die Geschichte hinter dem BMW-Logo

Coronavirus: Kann ich jetzt noch mit dem Auto zur Hauptuntersuchung?

Die Menschen sind aufgrund des Coronavirus dazu angehalten, zu Hause zu bleiben. Aber was, wenn die Hauptuntersuchung fällig wird? Haben TÜV, Dekra, GTÜ und KÜS geöffnet?
Coronavirus: Kann ich jetzt noch mit dem Auto zur Hauptuntersuchung?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.