Hingucker trotz Lichtschlucker

BMW zeigt X6 in Nano-Schwarzlack

Karosseriedetails bleiben trotz Rampenlicht im Verborgenen - weil der BMW X6 für die IAA mit einem Speziallack versehen wurde. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn
+
Karosseriedetails bleiben trotz Rampenlicht im Verborgenen - weil der BMW X6 für die IAA mit einem Speziallack versehen wurde. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn

BMW setzt beim bereits vorgestellten X6 in dritter Auflage auf einen besonderen Showeffekt. Dafür sorgt eine lichtabsorbierender Oberfläche, die das Auto teils unsichtbar macht.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die meisten Messeneuheiten funkeln facettenreich im Licht der Spotlights - nicht so der BMW X6. Dazu hat der Hersteller die Neuauflage des SUV-Coupés für den Auftritt auf der IAA (Publikumstage: 12. bis 22. September) mit einem Schwarzlack versehen, der Reflexionen weitgehend unterbindet und Karosseriedetails verschwinden lässt.

Eine Nanostruktur-Beschichtung sorge dafür, dass einfallendes Licht nahezu vollständig geschluckt werde, so BMW. Sie bestehe aus Kohlenstoffröhrchen, jedes rund 5000 mal dünner als das menschliche Haar. Ein Milliarde davon auf einem Quadratzentimeter sorgten dafür, dass sich das Licht darin quasi verfängt.

Ein BMW-Sprecher sagte allerdings auch, dass der innovative Lack aus heutiger Sicht kaum Marktchancen habe. Das Material sei zum ersten Mal auf ein Fahrzeug gebracht worden. Für eine Serienproduktion seien zum Beispiel aus Warte der Verkehrssicherheit weitere Tests und Entwicklungsschritte notwendig, die derzeit nicht geplant sind. Auch sei das Material gegenüber Berührungen noch sehr empfindlich.

IAA

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Facelift Audi Q2: Wer ihn als Quattro will, muss an anderer Stelle Abstriche machen

Während andere Kompaktklasse-SUV mit einem breiten Antriebsspektrum zu bekommen sind, ist der Audi Q2 seiner Zeit voraus. Ein Diesel und zwei Benziner sollen reichen: …
Facelift Audi Q2: Wer ihn als Quattro will, muss an anderer Stelle Abstriche machen

Vorsicht: Diese Fehler sollten Sie beim Reifenwechsel niemals machen

Der Winter steht vor der Tür und Auto-Besitzer müssen allmählich ihrer Winterreifen montieren. Dabei gilt es einige Dinge zu beachten.
Vorsicht: Diese Fehler sollten Sie beim Reifenwechsel niemals machen

Mysteriöse Botschaft an Scheibe von VW Polo – Autofahrerin (18) ruft Polizei

Was ein Fremder wohl mit dieser Botschaft gemeint hat, den er an einem geparkten VW Polo hinterlassen hat? Die Polizei ermittelt – und sucht nach Zeugen mit diesem Foto.
Mysteriöse Botschaft an Scheibe von VW Polo – Autofahrerin (18) ruft Polizei

Kurioser Unfall: Rolls Royce crasht Lamborghini – vom Fahrer fehlt jede Spur

Nach einem Unfall zweier Luxus-Autos suchte der Fahrer eines Rolls Royce Ghost das Weite – allerdings ließ er sein Fahrzeug zurück.
Kurioser Unfall: Rolls Royce crasht Lamborghini – vom Fahrer fehlt jede Spur

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.