Totalschaden droht

Falschbetankung: Motor nicht starten oder sofort ausstellen

+
Wer den falschen Kraftstoff tankt, sollte seinen Motor nicht starten oder gleich ausstellen. Foto: Andreas Gebert/dpa

Das Tanken eines Autos gehört eigentlich zur Routine eines Autofahrers. Trotzdem kann es vorkommen, dass versehentlich der falsche Kraftstoff ins Auto gelangt. Wer nicht schnell genug reagiert, riskiert einen Motorschaden.

Stuttgart (dpa/tmn) - Aus Versehen mal Benzin statt Diesel getankt - oder umgekehrt? Sowas kommt vor, und manche Autofahrer wissen nicht, was sie dann machen sollen. Die Sachverständigenorganisation Dekra rät für solche Fälle: den Motor auf keinen Fall starten oder ihn sofort wieder ausschalten.

Denn eine Fehlbetankung kann nicht nur Bauteile wie Kraftstoffpumpen, Einspritzdüsen und Kraftstofffilter kaputtmachen, der ganze Motor ist bis hin zum Totalschaden gefährdet.

Das weitere Vorgehen ist dann ein Fall für die Werkstatt. War der Motor nach dem Falschtanken gar nicht mehr an? Oder hat der Fahrer ihn gestartet? Und ist das Auto beim Fahren stehengeblieben? Die Maßnahmen für all diese Fälle nach Vorgaben der Hersteller sind unterschiedlich und reichen vom Abpumpen des Tanks und Spülen des Kraftstoffsystems bis hin zum Austausch von Teilen. Laut Dekra kann dies schlimmstenfalls Kosten bis zum Totalschaden nach sich ziehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wie lange sind Diesel und Benzin haltbar?

Aufgrund niedriger Spritpreise ist derzeit die Versuchung groß, Benzin oder Diesel zu Hause zu lagern. Aber wie lange ist eigentlich die Haltbarkeit?
Wie lange sind Diesel und Benzin haltbar?

Wie das Auto gegen die Corona-Langeweile hilft

Droht der Quarantäne-Koller? Vielleicht ist dann die richtige Zeit, sich mal wieder ums Auto zu kümmern. Fünf Dinge, die man leicht selbst machen kann.
Wie das Auto gegen die Corona-Langeweile hilft

VW präsentiert neues Logo - es beinhaltet eine wichtige Botschaft

Wie aus dem Nichts präsentiert VW ein neues Logo. Die Buchstaben V und W stehen nun weit voneinander entfernt. Was steckt hinter dieser plötzlichen Änderung?
VW präsentiert neues Logo - es beinhaltet eine wichtige Botschaft

Großer Kombi-Vergleich: Wer ist besser – A4 Avant, BMW Touring oder Passat Variant?

Vergleich der deutschen Kombi-Giganten: Wer hat mehr Platz, wer bringt mehr Power auf die Straße, wer ist gut und günstig? Wir haben den Audi A4 Avant, den BMW 520 …
Großer Kombi-Vergleich: Wer ist besser – A4 Avant, BMW Touring oder Passat Variant?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.