Japan-Jubiläum

Seltenes Stück: Ferrari J50

Ferrari J50
1 von 5
Einer von zehn: Der Ferrari J50 ist auf eine Stückzahl von zehn limitiert. Der Supersportler mit 690 PS basiert auf der 488 Spider-Basis. 
Ferrari J50
2 von 5
Ein Leckerbissen: der Ferrari J50 beschleunigt in drei Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und fährt 325 km/h Höchstgeschwindigkeit.
Ferrari J50
3 von 5
Dynamische Flanken vom Ferrari J50. Damit will Ferrari die seitliche Linienführung von F40, F50 oder 288 GTO modern interpretieren.
Ferrari J50
4 von 5
Edle Sportsitze im Ferrari J50.
Ferrari J50
5 von 5
Cockpit im Ferrari J50.

Was ist besser als ein neuer Ferrari? Der Ferrari J50. Nur zehn Stück soll es von diesem Modell geben. Der Grund: Die Italiener feiern damit ihr 50. Jubiläum auf dem japanischen Automarkt. 

Seit 50 Jahren ist Ferrari in Japan vertreten. Zur Feier enthüllen die Italiener nun den Ferrari J50. Von dem Roadster auf 488 Spider-Basis wird es allerdings nur zehn Stück geben.

Das Design des 690-PS Kracher ist radikal und futuristisch, aber erinnert auch an Rennwagen-Legenden aus den 1950er Jahren. Darunter der typische „Helmvisier“-Look oder die schwarze Linie von der Nase bis zu den Türgriffen.

Besonders ist auch die durchsichtige Abdeckung über dem Mittelmotor. Die Rückleuchten sowie Auspuffrohre erinnern an den 488.

Der Ferrari J50 beschleunigt in drei Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und fährt 325 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Was der Ferrari J50 kosten soll, ist bislang unbekannt; mehr als ein Ferrari 488 Spider - 240.000 Euro - bestimmt.

ml

  

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Wie ein ranghohes Tier durch die Straßen fahren: Diese ehemaligen Staatskarossen bekommen Sie heute für verhältnismäßig wenig Geld. Welches Modell soll's sein?
Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Honda bereitet Neuauflage der Hybrid-Limousine Insight vor

Auf der Motorshow in Detroit hat Honda den neuen Insight vorgestellt. Die Hybrid-Limousine soll im Sommer in Serie gehen.
Honda bereitet Neuauflage der Hybrid-Limousine Insight vor

SUV-Studie gibt in Detroit Ausblick auf neuen Lexus RX

Freunde des Lexus RX bekommen jetzt einen Vorgeschmack auf den Nachfolger des Geländewagens. Auf der Motorshow in Detroit ist die Studie LF-1 Limitless zu sehen.
SUV-Studie gibt in Detroit Ausblick auf neuen Lexus RX

Ford zeigt aufgemotzten Edge und Film-Mustang

Ford lässt für seine US-Kunden die Muskeln spielen. Mehr Lust und Leistung sollen Kaufanreize für Edge und Mustang schaffen.
Ford zeigt aufgemotzten Edge und Film-Mustang

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.