Firmenwagen-Ranking

Das ist die Top-10 der beliebtesten Dienstwagen

Platz 10: Opel AstraDer kompakte Rüsselsheimer schafft es gerade noch so in die Top-10.
1 von 10
Platz 10: Opel Astra. Den Anfang macht der kompakte Rüsselsheimer. Er schafft es gerade noch so in die Top-10.
Platz 9: Ford FocusWer sich für einen Ford als Dienstwagen entscheidet, greift meistens zum Focus.
2 von 10
Platz 9: Ford Focus. Wer sich für einen Ford als Dienstwagen entscheidet, greift meistens zum Focus.
Platz 8: VW TouranDer Touran ist besonders wegen seines Platzangebots bei Firmen sehr beliebt.
3 von 10
Platz 8: VW Touran. Der Touran ist besonders wegen seines großzügigen Platzangebots bei Firmen sehr beliebt.
Platz 7: BMW 3erDer Bayer - hier das Modell 340i - hat im Vergleich zur Premium-Konkurrenz um Mercedes und Audi bei den Dienstwagen das Nachsehen.
4 von 10
Platz 7: BMW 3er. Der Bayer - hier das Modell 340i - hat im Vergleich zur Premium-Konkurrenz um Mercedes und Audi bei den Dienstwagen das Nachsehen.
Platz 6: Mercedes C-KlasseEinen Platz besser als der 3er BMW und damit bei den Fuhrparkmanagern etwas beliebter ist die C-Klasse von Mercedes.
5 von 10
Platz 6: Mercedes C-Klasse. Einen Platz besser als der 3er BMW und damit bei den Fuhrparkmanagern etwas beliebter ist die C-Klasse von Mercedes.
Platz 5: Audi A6In der Top-5 der meistgefahrenen Dienstwagen finden sich nur noch Fahrzeuge aus dem erweiterten VW-Konzern. Hier der Audi A6. 
6 von 10
Platz 5: Audi A6. In der Top-5 der meistgefahrenen Dienstwagen befinden sich nur noch Fahrzeuge aus dem erweiterten VW-Konzern. Hier der Audi A6. 
Platz 4: Skoda OctaviaSogar einen Platz besser als der Ingolstädter ist sein tschechischer Konzernbruder. Unter den Dienstwagen ist der Octavia das meistgefahrene importierte Fahrzeug.  
7 von 10
Platz 4: Skoda Octavia. Sogar einen Platz besser als der Ingolstädter ist sein tschechischer Konzernbruder. Unter den Dienstwagen ist der Octavia übrigens das meistgefahrene importierte Fahrzeug.  
Platz 3: Audi A4Zwei Plätze besser als der größere Bruder A6 ist der A4 als Fahrzeug der Oberen Mittelklasse.
8 von 10
Platz 3: Audi A4. Zwei Plätze besser als der größere Bruder A6 ist der A4 als Fahrzeug der Oberen Mittelklasse.

Viele Deutsche verzichten nur ungern auf einen Firmenwagen. Er ist Statussymbol und Motivationsspritze zugleich. Das sind die zehn beliebtesten Geschäftswagen.  

Kaum eine Nation legt so viel Wert auf einen Geschäftswagen wie wir Deutschen. Auch viele Premium-Fahrzeuge sind darunter. Doch welches sind die meistgefahrenen? Das Frankfurter Marktforschungsinstitut Dataforce hat die entsprechenden Daten ausgewertet.   

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Carrera T fächert Porsche 911-Familie weiter auf

Die Familie des Porsche 911 bekommt Zuwachs. Der Sportwagenhersteller will im nächsten Jahr den Carrera T auf den Markt bringen. Von den anderen Modellen unterscheidet …
Carrera T fächert Porsche 911-Familie weiter auf

Monster mit Frischenzellenkur: Ducati 821 ab 11 490 Euro

Moderner und leistungsstärker: So soll Ducatis Naked-Bike Monster 821 schon bald auf den Markt kommen. Neurungen gibt es am Tank- und Heckbereich. Außerdem sorgt ein …
Monster mit Frischenzellenkur: Ducati 821 ab 11 490 Euro

Der Mazda CX-5 ist beim Mängel-Check kaum angreifbar

Mazdas CX-5 gilt als Konkurrent des VW Tiguan. Auf dem Markt ist das japanische SUV-Modell schon seit 2012 und hält sich noch immer wacker. Seine Fehlerquote fällt im …
Der Mazda CX-5 ist beim Mängel-Check kaum angreifbar

Müde Augen und schlechte Sicht: Autofahren bei Dunkelheit

Unter keinen anderen Verkehrsbedingungen ist das Auge so gefordert wie bei Dunkelheit und Dämmerlicht. Wer nachts unterwegs ist, sollte zudem bedenken, dass der Körper …
Müde Augen und schlechte Sicht: Autofahren bei Dunkelheit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.