Alkoholverbot am Steuer

Für Fahranfänger und junge Fahrer gilt 0,0-Promillegrenze

+
Für Autofahrer unter 21 und für Anfänger gilt die 0,0-Promillegrenze. Foto: Jörn Pollex/dpa

Die Alkoholpromillegrenze liegt in Deutschland bei 0,5. Für junge Fahrer sowie Anfänger gilt jedoch eine strengere Regel. Wer sie missachtet, muss nicht nur mit Punkten in Flensburg rechnen.

München (dpa/tmn) - Für Autofahrer unter 21 Jahren und alle Fahranfänger in der Probezeit gilt die 0,0-Promillegrenze und somit ein striktes Alkoholverbot am Steuer. Schon minimale Alkoholmengen ziehen Geldbußen ab 250 Euro und mindestens einen Punkt in Flensburg nach sich, informiert der Tüv Süd.

Zudem ist ein Aufbauseminar fällig, und die Probezeit verlängert sich um zwei auf vier Jahre. Wer übrigens beim begleiteten Fahren ab 17 Jahren als eingetragener Beifahrer mitfährt, bleibt besser ebenfalls nüchtern. Denn bei mehr als 0,5 Promille muss dieser mit Bußgeldern rechnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Im Sommer mit Winterreifen fahren: Ist das erlaubt?

Mit Winterreifen den ganzen Sommer durchfahren? Theoretisch möglich, denn eine rechtliche Vorgabe für einen Reifenwechsel im Sommer gibt es nicht. Doch ist es auch …
Im Sommer mit Winterreifen fahren: Ist das erlaubt?

Da passt kein Auto drauf: Hier ist die wohl kürzeste Autobahn der Welt

Was steckt hinter diesem offenbar nutzlosen Straßenabschnitt? Ist das Geld ausgegangen oder hatte da jemand keine Lust mehr zu arbeiten? Wir verraten es Ihnen.
Da passt kein Auto drauf: Hier ist die wohl kürzeste Autobahn der Welt

Schiff voller Supersportwagen geht unter - Porsche reagiert unerwartet

Ein Frachtschiff mit rund 2.000 Autos an Bord ging am 12. März 2019 vor der französischen Küste unter. Mit der Reaktion von Porsche hat wohl niemand gerechnet.
Schiff voller Supersportwagen geht unter - Porsche reagiert unerwartet

So verhalten sich Autofahrer im Tunnel richtig

Die Tunnel in Europa gelten als sicher. Dennoch kann es durch Stau, Pannen und Unfälle zu ungewohnten Situationen und Gefahren kommen. Wie verhalten sich Autofahrer dann …
So verhalten sich Autofahrer im Tunnel richtig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.