Unberechenbarer Untergrund

Gefahr durch Bitumen: Biker müssen extra vorsichtig fahren

+
Gerade auf Bitumen können Motorradfahrer besonders leicht wegrutschen. Schräglagen können zu Unfällen führen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Beschädigte Fahrbahnabschnitte müssen schnell ausgebessert werden. Doch gerade für Motorradfahrer wird es an solchen Stellen gefährlich, denn auf Bitumen können sie schnell das Gleichgewicht verlieren.

Essen (dpa/tmn) - Motorradfahrer sollten vor allem bei Regen und Hitze auf mit Bitumen ausgebesserten Straßenteilen sehr vorsichtig fahren. Denn das zähe, schwarze Material kann äußerst rutschig werden, warnt das Institut für Zweiradsicherheit (ifz).

Dort seien Schräglagen nur begrenzt möglich, und auch die Bremswege werden länger. Bitumen hat nur ungefähr ein Drittel des Grips von normalem Asphalt. Nasser Bitumen sei wie Glatteis. Und schon ab 23 Grad verforme sich das Material. Bitumen wird genutzt, um etwa Risse und Fugen auf der Straße auszubessern. Um es griffiger zu machen, werde zusätzlich aber sogenannter feiner Sand oder Splitt aufgewalzt. Doch diese Maßnahmen seien meist nur von kurzer Dauer und verlieren die Wirkung durch starken Verschleiß, so das ifz.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bußgeld droht: Die meisten Autofahrer verhalten sich beim Grünpfeil falsch

Der grüne Abbiegepfeil erlaubt Autofahrern bei einer roten Ampel rechts abzubiegen. Doch die meisten nutzen ihn falsch - im schlimmsten Fall droht sogar Bußgeld.
Bußgeld droht: Die meisten Autofahrer verhalten sich beim Grünpfeil falsch

Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Das Verkehrsschild "Anlieger frei" lässt Autofahrer grübeln. Wer verbirgt sich hinter dem Begriff "Anlieger"? Handelt es sich hierbei nur um Anwohner?
Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Kia Sportage: So fährt sich der neue Diesel-Hybrid

Der Kia Sportage ist ein SUV der ersten Stunde. Seit 26 Jahren rollt der Koreaner auf Europas Straßen. Wir haben das Facelift der vierten Generation im Alltag getestet. …
Kia Sportage: So fährt sich der neue Diesel-Hybrid

Reifenwechsel: Warum Sie jetzt auf keinen Fall mehr mit Winterreifen fahren sollten

Durch die Corona-Zwangspause haben viele Autofahrer Termine auf die lange Bank geschoben. Doch bei dem warmen Wetter ist jetzt höchste Zeit, von Winter- auf Sommerreifen …
Reifenwechsel: Warum Sie jetzt auf keinen Fall mehr mit Winterreifen fahren sollten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.