Mit Zurrgurt und Schutzgitter

Gepäck sicher im Auto verstauen

+
Bei der Fahrt in den Urlaub dürfen Fahrer das Auto nicht einfach vollstopfen - ungesichertes Gepäck kann sonst bei Unfällen schlimme Folgen haben. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn

Geht es in den Urlaub, müssen meist eine Menge Taschen und Koffer im Auto verstaut werden. Dabei kommt es nicht nur darauf an, den Platz optimal zu nutzen. Die Gepäckstücke müssen auch sicher untergebracht sein.

München (dpa/tmn) - Wer mit dem Auto in den Urlaub fahren will, beachtet besser einige Packregeln. Schwere Taschen und Koffer laden Urlauber zuerst in den Kofferraum und packen sie möglichst lückenlos an die Rückbank, rät der Tüv Süd.

Damit nichts verrutscht, am besten alles mit Gurten oder Netzen sichern. Wer sein Auto falsch belädt, ist nicht nur unsicher unterwegs, sondern muss auch mit empfindlichen Strafen rechnen. So drohen Fahrern bei Kontrollen ein Bußgeld und im schlimmsten Fall bis zu zwei Punkte.

Rückhaltesysteme oder Schutzgitter zwischen Rücksitzbank und Kofferraum verhindern bei Kombis, dass Gepäck bei einer Notbremsung lebensbedrohlich umherfliegen kann. Verzichten Autofahrer darauf, sollten sie nicht höher stapeln als bis zur Oberkante der Rückbank.

Lose Dinge wie einen kleinen Regenschirm, Handy, Schlüssel und andere kleine Gegenstände verstauen Reisende sicher in passenden Ablagen oder im Handschuhfach - aber nie auf der Hutablage. Nicht vergessen: Den Erste-Hilfe-Kasten oder das Warndreieck so verstauen, dass sie notfalls sofort zur Hand sind und nicht erst lange unter Gepäckbergen gesucht werden müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu

Wenn das Traumauto in der Garage steht, wollen Besitzer ihr Auto so schnell wie möglich anmelden. Doch dabei sind einige rechtliche Hürden zu beachten.
Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu

Auto oder Motorrad fahren - diese Regeln gelten noch

Die Beschränkungen der Corona-Krise sorgen noch immer für Unsicherheit - auch bei Auto- und Motorradfahrern. Welche Regeln noch gelten, erfahren Sie hier.
Auto oder Motorrad fahren - diese Regeln gelten noch

Pollen und Blütenstaub auf dem Auto: Wie sie loszuwerden sind

Autos sind momentan gelb vor lauter Pollen und Blütenstaub. Viele denken, das läge am Raps, der Grund für den verschmierten Lack ist allerdings ein anderer.
Pollen und Blütenstaub auf dem Auto: Wie sie loszuwerden sind

Verhalten im Stau: Dürfen Motorradfahrer durch Rettungsgassen?

Für Motorradfahrer sind Rettungsgassen auf Autobahnen verlockend, doch dürfen sie einfach hindurchfahren?
Verhalten im Stau: Dürfen Motorradfahrer durch Rettungsgassen?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.