Die günstigsten Autos aller Klassen 

Nissan Pixo
1 von 18
Neupreis und Spritverbrauch, Werkstattkosten und Pannenhäufigkeit - das sind entscheidende Kriterien beim Autokauf. Welches Modell ist auf die Dauer wirklich günstig? Hier die Ergebnisse der ADAC Studie: 3. Platz unter den Kleinstwagen der Nissan Pixo 1.0 visia / Neupreis 8180 Euro.
2 von 18
2. Platz Kleinstwagen: Smart Fortwo coupé 1.0 pure softip / Neupreis 9990 Euro
3 von 18
1. Platz Kleinstwagen: Toyota Aygo 1.0 / Neupreis 9575 Euro
4 von 18
3. Platz Kleinwagen: Dacia Sandero 1.4 LPG Ambiance (Autogasbetrieb) / Neupreis 9990 Euro
5 von 18
2. Platz Kleinwagen: Toyota Yaris 1.0 /Neupreis 11.675 Euro
6 von 18
1. Platz Kleinwagen: Mitsubishi Colt 1.1 LPG (Autogasbetrieb) / Neupreis 11.880 Euro
7 von 18
3. Platz Untere Mittelklasse: KIA cee'd 1.4 LPG Attract (Autogasbetrieb) / Neupreis 17.129 Euro
8 von 18
2. Platz Untere Mittelklasse: Lada Priora 2170 1.6 16V LPG (Autogasbetrieb) / Neupreis 12.100 Euro

Nicht immer ist das günstigste Auto auch das billigste. Oft verstecken sich hinter dem niedrigen Kaufpreis hohe Folgekosten. Der ADAC entlarvt die wahren Schnäppchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

So einfach und genial reinigen Sie Ihre Autoscheiben

Es gibt wohl nichts Nervenaufreibenderes als verschmutzte Autoscheiben - wir zeigen Ihnen, wie Sie sie reinigen, um wieder den vollen Durchblick zu haben.
So einfach und genial reinigen Sie Ihre Autoscheiben

Gebrauchten Citroën Berlingo vor Kauf genau ansehen

Rund zehn Jahre lang stand die zweite Berlingo-Generation bei Citroën in den Schauräumen, bis sie 2018 abgelöst wurde. Wer einen solches Auto als Gebrauchtwagen kaufen …
Gebrauchten Citroën Berlingo vor Kauf genau ansehen

Knackiger Wintersport im Mini

Der moderne Mini gilt vor allem als Lifestyle-Auto oder als urbanes Spielzeug. Als das Original vor 60 Jahren auf den Markt kam, hatte es auch sportliche Talente. Eine …
Knackiger Wintersport im Mini

Muss ich den Parkausweis im Winter freikratzen?

Wenn der Winter mit Eis und Schnee kommt, müssen Autofahrer vor dem Losfahren die Scheiben freikratzen. Doch was ist, wenn ich gar nicht losfahren will - muss ich dann …
Muss ich den Parkausweis im Winter freikratzen?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.