Neues Einstiegsmodell

Jaguar F-Type jetzt auch als Vierzylinder mit 300 PS

+
Katze mit 300 Pferdestärken: Der Jaguar F-Type kommt als neues Einstiegsmodell mit einem Vierzylindermotor.

Leichterer Einstieg in den F-Type: Jaguar bietet den Sportwagen künftig als Coupé und Cabrio mit einem Vierzylinder-Motor an. Neben dem neuen Motor hat es auch gleich noch ein kleines Update für den Wagen gegeben.

Los Angeles - Jaguar bietet den F-Type jetzt erstmals auch als Vierzylinder an. Das neue Einstiegsmodell des Sportwagens fährt mit einem 2,0-Liter-Motor, der es auf 221 kW/300 PS bringt.

Neuer Motor und Touchscreen im Jaguar F-Type

Der Jaguar F-Type wird sowohl im Coupé als auch im Cabrio angeboten, teilt der Hersteller mit. Damit sinken die Preise für den 2+2-Sitzer mit festem Dach auf 59.200 Euro, und das Open-Air-Modell steht künftig für 66.200 Euro in der Liste.

Der neue Motor entwickelt ein maximales Drehmoment von 400 Nm und beschleunigt das Auto damit im besten Fall in 5,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt dem Hersteller zufolge bei 250 km/h. Dabei verbraucht der Motor in beiden Karosserievarianten 7,2 Liter (CO2-Ausstoß: 163 g/km).

Mit dem neuen Motor gibt es zum neuen Modelljahr auch ein kleines Update für den Sportwagen. So montieren die Briten im Cockpit nun einen Touchscreen mit zehn statt acht Zoll und erweitern die Serienausstattung um Spurhalte- und Aufmerksamkeits-Assistenten.

An den anderen Motorvarianten ändert sich nichts. Damit stehen für die beiden Versionen des F-Type nun 14 Varianten im Katalog, die eine Leistungsspanne bis hinauf zum SVR 5.0 mit einem 423 kW/575 PS starken V8-Motor abdecken.

Lesen Sie hier: Porsche 718er-Modelle jetzt auch als GTS mit mehr Leistung.

dpa

Los Angeles Auto Show: Gute-Laune-Offensive im La La Land

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen

Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen

Fahren unter Alkoholeinfluss ist ein absolutes No-Go. Mit Drogen im Blut in eine Verkehrskontrolle geraten, bedeutet ebenfalls Ärger mit der Polizei. Da helfen auch …
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.