100 Jahre Alfa Romeo

Alfa Romeo Classics 100 Jahre Alfa Romeo
1 von 9
100 Jahre Alfa Romeo 100: Zum Firmenjubiläum gibt's Raritäten verschiedener Epochen. Rollende Legenden aus dem Hause Alfa Romeo: Hier der Alfa Romeo Montreal 1970-1977
Alfa Romeo Classics 100 Jahre Alfa Romeo
2 von 9
Giulia Sprint GTA 1965
Alfa Romeo Classics 100 Jahre Alfa Romeo
3 von 9
8c 2300 Monza 1932
100 Jahre Alfa Romeo
4 von 9
Alfa Disco Volante Spider (1952)
100 Jahre Alfa Romeo
5 von 9
6C 1750 GS (1930)
100 Jahre Alfa Romeo
6 von 9
Alfa 8c Spider
100 Jahre Alfa Romeo
7 von 9
Alfa Romeo Tipo 159 Alfetta (1951)
Alfa Romeo Classics 100 Jahre Alfa Romeo
8 von 9
Alfa Romeo 6C 2500 Villa D'Este 1946-1952

100 Jahre Alfa Romeo: Die Highlights der Modellgeschichte

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Ein tonnenschwerer Kran krachte auf einen fahrenden Audi - doch mit dem, was danach passiert, hat niemand gerechnet.
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz

Bei einem spektakulärem Unfall hatte die Fahrerin Glück im Unglück - sie bliebt unverletzt. Doch der Tesla brannte komplett aus. Die Feuerwehr filmte den Einsatz.
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz

Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen

Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des …
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen

Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

Die Neuauflage des A7 hat Audi unter anderem etwas flacher gezeichnet und ihr eine neue Front verpasst. Mehr Platz für Passagiere und Kofferraum will das viertürige …
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.