Bestseller aus den 70ern

Kult Klassiker: Opel Manta und Ascona A

40 Jahre Opel Manta
1 von 9
Kult Klassiker aus den 70ern: Der Opel Manta und der Ascona A. Hier der Opel Manta A, Luxus, 1970-1975.
40 Jahre Opel Manta
2 von 9
"Der Tag, an dem der Manta kommt." Im September 1970 stellt Opel das neue Sport-Coupé am Timmendorfer Strand der Presse vor. Bis zur Ablösung durch den Manta B werden 498 553 Einheiten des Manta A gebaut.
40 Jahre Opel Manta
3 von 9
Topmodell der Baureihe ist der Manta GT/E: Es ist der erste Opel der über eine elektronische Einspritzung verfügt. Der 1,9 Liter-Einspritzmotor des GT/E leistet 105 PS.
40 Jahre Opel Manta
4 von 9
Das Beste zum Schluss. Rund 850 Einheiten des Manta "Black Magic" werden 1975 verkauft. Sportfahrwerk und Recaro-Sitze gehören genauso zum Serienumfang wie der 105 PS starke 1,9-Liter-Motor des Manta GT/E.
40 Jahre Opel Manta
5 von 9
Topmodell der neuen Ascona-Baureihe, welche die Lücke zwischen Kadett und Rekord schoss, war der Ascona 1,9 S. Inklusiver Radlaufchrom, Nebelscheinwerfer und Stahlsport-Felgen.
40 Jahre Opel Manta
6 von 9
Lust und Last: Der gut ausgestattet Ascona Voyage ist der erste Vertreter des Luxus-Kombi-Segments und tritt weniger als Transporter denn als Freizeit.Mobil und Lifestyle-Laster für junge Familien an.
40 Jahre Opel Manta
7 von 9
Walter Röhrl und Jochen Berger siegen bei sechs von acht EM-Läufen und gewinnen auf Ascona A die Rally-Europameisterschaft 1974 mit der maximal möglichen Punktzahl von 120 Zählern.
40 Jahre Opel Manta
8 von 9
Opel Manta B, CC, Berlinetta, 1975-1988

Der Manta und der Ascona stellten vor 40 Jahren neue Fahrzeugsegmente für Opel dar. Von 1970 bis 1975 wurden sie fast 1,2 Millionen Mal verkauft.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sind E-Tretroller ein Segen oder ein Fluch?

Mit Spannung wurden sie erwartet: kleine Tretroller mit Elektromotor. Die sogenannten E-Scooter sollten den Straßenverkehr revolutionieren. Davon sind sie weit entfernt. …
Sind E-Tretroller ein Segen oder ein Fluch?

H-Kennzeichen: Diese Vorteile bringt es und diese Autos bekommen es

Seit 1997 gibt es in Deutschland das H-Kennzeichen. Aber nur spezielle Autos dürfen sich mit diesem Zusatz schmücken. Wir erklären, was hinter dem H-Kennzeichen steckt.
H-Kennzeichen: Diese Vorteile bringt es und diese Autos bekommen es

Diese Familienkutsche bringt Ferrari-Fahrer zum Heulen

Wenn ein Ferrari gegen einen alten VW Passat antritt, ist es eigentlich klar, wer gewinnt. Doch nicht in jedem Fall: In einer Familienkutsche steckt mehr als man denkt.
Diese Familienkutsche bringt Ferrari-Fahrer zum Heulen

Wissen Sie, was das Y-Kennzeichen tatsächlich bedeutet?

Haben Sie sich schon mal gefragt, wofür das "Y" auf Kennzeichen von Bundeswehr-Fahrzeugen steht? Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Wissen Sie, was das Y-Kennzeichen tatsächlich bedeutet?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.