Geländewagen aufgefrischt

Mercedes-AMG bringt GLC 63 auf den neuesten Stand

+
Sportliches SUV: Auch mit dem Facelift des GLC 63 bleibt der V8-Turbo weiterhin an Bord, der bis zu 375 kW/510 PS leistet. Foto: Daimler AG

Neue Leuchten, Sprach- und Gestensteuerung und ein Lenkrad mit Touch-Sensoren: Merecedes hat für den GLC 63 und 63S eine Überarbeitung in Aussicht gestellt.

New York (dpa/tmn) - Mit dem Facelift für den Mercedes GLC gibt es auch ein Update für die AMG-Modelle des Geländewagens. Das hat der Hersteller bei der Premiere des konventionellen Fünftürers und des SUV-Coupés auf der New York International Auto Show (19. bis 28. April) angekündigt.

Der Verkauf wurde für die zweite Jahreshälfte in Aussicht gestellt. GLC 63 und 63S bekommen außen neue Scheinwerfer und Rückleuchten sowie eine Reihe neuer Zierteile. Und im Cockpit läuft nun das Bediensystem MBUX mit Sprach- und Gestensteuerung. Außerdem montieren die Schwaben ein neues Lenkrad mit Touch-Sensoren. Bei der Technik gibt es eine neue Programmierung für die Fahrdynamik-Regelung sowie nun serienmäßig ein Sperrdifferential an der Hinterachse. An den Motoren ändert sich dagegen nichts.

Es bleibt deshalb beim V8-Turbo, der aus 4,0 Litern Hubraum 350 kW/476 PS im Grund- und 375 kW/510 PS im S-Modell schöpft. Damit beschleunigt der GLC bestenfalls in 3,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht maximal 280 km/h. Den Verbrauch hat Mercedes noch nicht mitgeteilt.

New York International Auto Show

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Blau mit Alaaf und Helau: Finger weg vom Auto

Egal, ob Fastnacht, Fasching oder Karneval: Wenn Alkohol dabei im Spiel ist, bleibt das Auto danach besser stehen. Das kann auch noch am Morgen nach der Sause besser …
Blau mit Alaaf und Helau: Finger weg vom Auto

Das BMW 2er GranCoupé im Test

VW Jetta, Fiat Tipo, Mercedes A-Klasse - bislang haftet den Limousinen in der Kompaktklasse ein eher spießiges Image an. Doch mit dem BMW 2er GranCoupé kommt jetzt eine …
Das BMW 2er GranCoupé im Test

Schnell und streifenfrei: So reinigen Sie Ihre Autoscheiben einfach von innen

Freie Sicht ist beim Autofahren oberste Pflicht. Mit unseren Tipps reinigen Sie Ihre Autoscheibe von innen richtig, schnell und streifenfrei.
Schnell und streifenfrei: So reinigen Sie Ihre Autoscheiben einfach von innen

Diesel-Vergleichsangebot wird fair und transparent

Wir hauen die Dieselkunden bei der Entschädigung nicht übers Ohr, heißt es von VW. Verbraucherschützer mögen dem so einfach nicht glauben. Die wichtigste Frage: Wann ist …
Diesel-Vergleichsangebot wird fair und transparent

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.