1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Auto

Kuriose Fundsachen im Mietwagen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eine lebende Maus, Asche der Mutter oder Ölbilder - das vergessen Urlauber in ihrem Mietwagen.

null
1 / 10Es ist zwar ärgerlich, wenn man seine Sonnenbrille oder Kleingeld im Mietwagen liegen lässt, doch die Asche der Mutter? Hier die kuriosesten Fundsachen, die Kunden im Mietauto vergessen. © dpad
null
2 / 10Horrorfund: Eine vermeintliche Leiche war glücklicherweise nur eine lebensgroße Puppe im Kofferaum. © dpad
null
3 / 10Eine lebende Maus im Käfig © dpa
null
4 / 10Zwei riesige Ölgemälde © dpad
null
5 / 1030 Topfplanzen © dpad
null
6 / 10Eine Heckenschere © dpa
null
7 / 10Kleingeld © dpa
null
8 / 10CD's © dpad
null
9 / 10Herrenlose Pfandflaschen © fkn
null
10 / 10Sonnenbrille © dpad

Auch interessant

Kommentare