Facelift 2021

Mini Cooper SE im Test: Sein neues Dach ist ein echtes Highlight

Das Mini Cooper SE Facelift 2021 von links vorne
+
Das „Multitone“-Dach ist die augenfälligste Neuerung beim Mini Cooper SE Facelift 2021. Auch sonst wurde einiges aufgefrischt.

Mini peppt seinen vollelektrischen Mini Cooper SE mit Assistenzsystemen und Design-Änderungen auf – vor allem das Multitone-Dach fällt ins Auge.

München – Der absolute Hingucker des Mini Cooper SE Facelift ist gleich ganz oben zu finden: Denn als erstes Fahrzeug der britischen BMW*-Tochter bekommt sein Dach einen ganz besonderen Verlauf lackiert. In der Produktsprache von Mini* nennt sich das hippe, neue Element „Multitone Roof“ – also Mehrfarben-Dach. Tatsächlich ist die elegante Haube des Stromers mehr als ein simpler Farbklecks und dürfte bei den Kunden gut ankommen. Die Prozedur wird von der Lackiererei im Mini-Werk in Oxford automatisch erledigt. Bei einer so aufwendigen Operation ist es klar, dass es zu kleineren Abweichungen kommt. Das ist den Vertriebsstrategen aber nur recht, denn so wird jedes Elektroauto mit dieser Dachlackierung zum Unikat.

Damit hören die optischen Veränderungen aber nicht auf: Die Front und das Heck des vollelektrischen Fahrzeugs sind ebenfalls leicht modifiziert. Im Innenraum haben die Lufteinlässe ein anderes Design bekommen und die Applikationen neue Oberflächen. Im Lenkrad sind die Knöpfe und Hebel jetzt mehr Flächen als Tasten. Die Bedienung klappt problemlos und im Winter gibt es keine klammen Finger mehr, weil Mini eine Lenkradheizung anbietet. Für den klassischen BMW-Fahrer dürften die Lichteffekte und -spielereien in dem elektrischen Mini eine Spur zu viel sein, doch die große „Zentral-Pizza“ samt Lichtkranz und 8,8 Zoll Touchscreen kommt beim Mini-Fahrer gut an. In Zeiten der Touchscreen-Manie freut man sich, dass BMW und damit auch Mini nach wie vor auf den Dreh-Drück-Steller setzt und so die Fahrerablenkung minimiert. Alle Details zum brandneuen Mini Cooper SE Facelift 2021 und mehr Bilder vom Multitone-Flitzer finden Sie bei 24auto.de* *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.