Tipp für den Winter

Mit Pflegestift frieren Auto-Türdichtungen nicht fest

+
Geschmeidig bleiben: Autobesitzer sollten die Dichtungen mit einem Fettstift einreiben. Das verhindert, dass sie durch Nässe im Winter anfrieren. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn

Auf gepflegte Lippen sollte man auch beim Auto achten. Bleiben die nicht geschmeidig, frieren sie bei Kälte fest. Wer dann die Türen aufreißt, kann den Gummi beschädigen.

München (dpa/tmn) - Autofahrer sollten daran denken, die Türdichtungen ihres Autos mit einem Pflegestift aus dem Zubehörhandel zu pflegen. "Das verhindert ein Festfrieren durch Feuchtigkeit", sagt Vincenzo Lucà vom Tüv Süd.

Wer eine zugefrorene Türdichtung mit Gewalt öffnet, riskiert Schäden am Gummi. "Ein Austausch der Dichtungen kann besonders teuer werden", sagt Lucà. Ist die Fahrertür zugefroren, kann man die anderen Türen ausprobieren und sich so Zugang zum Auto verschaffen, notfalls auch durch eine möglicherweise vorhandene Heckklappe. "Das Auto dann möglichst in einer Garage abstellen, damit es auftauen kann."

Besonders nach einer Autowäsche müssen Autofahrer penibel darauf achten, dass sie die Gummidichtungen mit einem Lappen vorsichtig trockenwischen, um hier Feuchtigkeit zu vermeiden. Ein paar Tropfen Türschlossöl kann Feuchtigkeit auch aus einem klassischen Türschloss fernhalten. Von Zeit zu Zeit nachölen. Enteiser ist aber erst dann nötig, wenn das Schloss zugefroren ist, so Lucà.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit diesem Auto können Sie bei McDonald's bestellen - während Sie fahren

Wer bei längeren Fahrten Hunger bekommt, kann sich bereits im Auto sein Menü zusammenstellen und bezahlen. Diese Autos haben die Funktion schon.
Mit diesem Auto können Sie bei McDonald's bestellen - während Sie fahren

BMW X7 startet im März mit sieben Sitzen

Die X-Serie von BMW bekommt erneut Zuwachs. Mit dem X7 bringen die Münchner ein noch größeres und luxuriöser ausgestattetes SUV auf den Markt, das bis zu 400 PS unter …
BMW X7 startet im März mit sieben Sitzen

Subaru, Fiat oder Mazda - wer hat den besten Sportwagen?

Porsche-Feeling schon für 33.480 Euro – wir waren mit dem Subaru BRZ unterwegs. Der günstigste zweisitzige Fahrspaß, den man kaufen kann. Oder ist die Konkurrenz von …
Subaru, Fiat oder Mazda - wer hat den besten Sportwagen?

Fahrer eines Google Street View-Autos rechnet nicht mit diesem Verfolger

Die Kamera-Autos von Google fangen während ihrer Fahrten auf der ganzen Welt immer wieder lustige Situationen ein - zum Beispiel diesen kleinen Frechdachs hier.
Fahrer eines Google Street View-Autos rechnet nicht mit diesem Verfolger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.