Frischer Wind

Das ist der neue Citroën C3

Erste Fotos vom Citroën C3
1 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen. Der neue Citroën C3 ist 3,99 Meter lang.
Erste Fotos vom Citroën C3
2 von 8
Auffällig beim Citroën C3 sind die Airbumps an den Flanken. Die Kunsstoffteile sollen Parkrempler abfedern. 
Erste Fotos vom Citroën C3
3 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen.
Erste Fotos vom Citroën C3
4 von 8
Puristisch, aber mit viel Technik: das Cockpit im Citroën C3.
Erste Fotos vom Citroën C3
5 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. 
Erste Fotos vom Citroën C3
6 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen.
Erste Fotos vom Citroën C3
7 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. 
Erste Fotos vom Citroën C3
8 von 8
Erste Fotos vom neuen Citroën C3. Die dritte Generation soll mit frischer Optik und viel Technik überzeugen.

Viel Farbe, Kunststoffplanken und neues Design geht der brandneue Citroën C3 an den Start. Bei dem Kleinen setzen die Franzosen vor allem auf die Optik. Doch auch eine Dashcam hat der C3 an Bord. 

Die Bordkamera ist beim neuen Citroën C3  hinter dem Innenspiegel angebracht. Fotos und Videos lassen sich damit sofort über soziale Netzwerke teilen. Ob diese Kamera auch in Deutschland angeboten wird, ist allerdings noch nicht klar. In Deutschland ist die Nutzung von Dashcam gesetzlich noch nicht geregelt. 

Ansonst können Passagiere über ein 7-Zoll-Touchscreen alle Medienfunktionen steuern. Der neue Citroën C3 hat eine vernetzte 3D-Navigation mit Sprachsteuerung, Rückfahrkamera, AFIL-Spurassistent und Toter-Winkel-Assistent an Bord. 

Der fünftürige Citroën C3 ist jetzt 3,99 Metern (plus fünf Zentimeter) lang.

Angaben zu Fahrleistungen, Verbrauch und Preis macht Citroën noch nicht. Sein offizielles Debüt wird der neue Citroën C3 wohl auf dem Autosalon in Paris im Oktober feiern.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Alles andere als eine Rentner-Karre: Dieser Tuning-Opa verwandelt seinen Golf in ein wahres PS-Monster, weil ihm 300 PS noch nicht genug waren.
Dieser Golf wirkt unscheinbar, hat es aber faustdick unter der Haube

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?

Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?

Der BMW X4 M40d im Autotest

Die Zeiten, in denen man sich mit einem SUV abheben konnte, sind lange vorbei. Es sei denn, man fährt ein Auto wie den neuen BMW X4. Der ragt zwar nicht ganz so hoch auf …
Der BMW X4 M40d im Autotest

Diesel-SUVs und sportlicher Schwede

Zwei neu überarbeitete Diesel-Motoren für den Dacia Duster lassen Fans des rumänischen SUV aufhorchen. Opel hat drei seiner beliebtesten Modelle überarbeitet und …
Diesel-SUVs und sportlicher Schwede

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.