Mehr Reichweite

Der neue Nissan Leaf

Nissan Leaf 2016
1 von 11
Der neue Nissan Leaf. Das Elektroauto kommt jetzt mit einem vollen Akku 250 Kilometer weit, sagen die Hersteller.
Nissan Leaf 2016
2 von 11
Der neue Nissan Leaf mit 24 kWh kostet künftig mindestens 23.060 Euro plus 79 Euro Akku-Miete oder 28.960 Euro im Komplett-Paket.
Nissan Leaf 2016
3 von 11
Mit dem neuen 30 kWh-Akku dagegen steigt der Preis um rund 1300 Euro und beginnt zusammen mit einer besseren Ausstattung künftig bei 28 060 Euro mit oder 33 960 Euro ohne Batterie-Miete.
Nissan Leaf 2016
4 von 11
Der neue Nissan Leaf.
Nissan Leaf 2016
5 von 11
Der neue Nissan Leaf.
Nissan Leaf 2016
6 von 11
Der neue Nissan Leaf.
Nissan Leaf 2016
7 von 11
Der neue Nissan Leaf.
Nissan Leaf 2016
8 von 11
Der neue Nissan Leaf.

Mobil mit Batterie - der neue Nissan Leaf (2016) soll mit einer Reichweite von 250 Kilometern die bislang skeptischen Kunden locken.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Jeder will der Schnellste sein: Doch welcher Sportwagen ist die Nummer Eins, wenn es um den Preis geht?
Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Motorrad überwintert draußen: Batterie ausbauen

Viele Motorräder stehen über den Winter ungenutzt draußen. Die Batterie allerdings mag es wärmer und braucht etwas Pflege.
Motorrad überwintert draußen: Batterie ausbauen

Studie ergibt: Jeder vierte Deutsche ist von Autoabgasen genervt

Wie eine aktuelle Studie ergibt, sind die Deutschen mehr und mehr von Autoabgasen genervt. Stattdessen schauen sie sich nach Alternativen um.
Studie ergibt: Jeder vierte Deutsche ist von Autoabgasen genervt

Autoversicherung: Wann macht Vollkasko keinen Sinn mehr?

Sie haben sich ein neues Auto gekauft oder überlegen in die Teilkaskoversicherung zu wechseln? Wir erklären Ihnen, wann eine Vollkasko keinen Sinn mehr macht.
Autoversicherung: Wann macht Vollkasko keinen Sinn mehr?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.