Neu von der Nissan-Luxusmarke

Retro-Renner mit E-Motor: Infiniti Prototype 9

+
Japanischer Silberpfeil: So könnte ein Grand-Prix-Rennwagen von der Nissan-Marke Infiniti in den 1940er Jahren ausgesehen haben. Der Motor des Prototype 9 ist allerdings elektrisch. Foto: Infiniti/dpa-tmn

Infiniti hat seinen elektrischen Retro-Roadster präsentiert. Auf dem Concours d'Elegance ist der Prototype 9 zu sehen. Er ist ein Mix aus einem historischen Design und einem modernen Motor.

Pebble Beach (dpa/tmn) - Infiniti präsentiert einen Retro-Rennwagen mit Elektromotor. Die Nissan-Luxusmarke zeigt den Prototype 9 im Rahmen des Concours d'Elegance im kalifornischen Pebble Beach.

Wie hätte ein Rennwagen der 1989 gegründeten Marke wohl vor 70 Jahren ausgesehen? Das war einer der Grundgedanken des Projekts, teilt der japanische Hersteller mit. Doch die Designer wollten die aktuelle Formensprache der Marke miteinfließen lassen. Das mit klassischer Handwerkskunst gebaute und 4,33 Meter lange Auto mit Leiterrahmen besteht aus Stahl und wiegt 890 Kilogramm.

Für den Vortrieb sorgt allerdings ein 120 kW/163 PS starker Elektromotor, der aus einem Lithium-Ionen-Akku gespeist wird. 320 Newtonmeter Drehmoment stehen parat und lassen das Retro-Gefährt mit Hinterradantrieb laut Hersteller binnen 5,5 Sekunden von 0 auf Tempo 100 laufen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 170 km/h.

Concours d'Elegance

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Das Verkehrsschild "Anlieger frei" lässt Autofahrer grübeln. Wer verbirgt sich hinter dem Begriff "Anlieger"? Handelt es sich hierbei nur um Anwohner?
Anlieger frei: Wann dürfen Sie durchfahren – und welche Strafen drohen?

Bußgeld droht: Die meisten Autofahrer verhalten sich beim Grünpfeil falsch

Der grüne Abbiegepfeil erlaubt Autofahrern bei einer roten Ampel rechts abzubiegen. Doch die meisten nutzen ihn falsch - im schlimmsten Fall droht sogar Bußgeld.
Bußgeld droht: Die meisten Autofahrer verhalten sich beim Grünpfeil falsch

Kia Sportage: So fährt sich der neue Diesel-Hybrid

Der Kia Sportage ist ein SUV der ersten Stunde. Seit 26 Jahren rollt der Koreaner auf Europas Straßen. Wir haben das Facelift der vierten Generation im Alltag getestet. …
Kia Sportage: So fährt sich der neue Diesel-Hybrid

Reifenwechsel: Warum Sie jetzt auf keinen Fall mehr mit Winterreifen fahren sollten

Durch die Corona-Zwangspause haben viele Autofahrer Termine auf die lange Bank geschoben. Doch bei dem warmen Wetter ist jetzt höchste Zeit, von Winter- auf Sommerreifen …
Reifenwechsel: Warum Sie jetzt auf keinen Fall mehr mit Winterreifen fahren sollten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.